Home » Android » Kamera-Smartphone Realme 7 Pro ab sofort vorbestellbar
Android
14. Oktober 2020

Kamera-Smartphone Realme 7 Pro ab sofort vorbestellbar

Das neue Kamera-Smartphone Realme 7 Pro ist über den Onlineshop des Herstellers und Amazon ab sofort vorbestellbar und bietet eine sehr gute technische Ausstattung. Der Preis beläuft sich auf 299 Euro.

Austattung Realme 7 Pro
Beim verbauten 6,4 Zoll großen Super-AMOLED LED-Display wird mit einer Auflösung von 2.400*1.080 Pixeln und 180 Hertz Bildwiederholrate gearbeitet. Die Quadkamera des Realme 7 Pro besteht aus einem 64 MP Hauptsensor, 8 MP Ultraweitwinkelsensor mit 119 Grad Blickwinkel, Makrolinse und einer S/W-Portraitlinse.

Auf der Frontseite befindet sich eine 32 MP Kamera für Selfies und Videogespräche. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen lassen sich mit den Kameras noch Fotos mit guter Helligkeit aufnehmen. Eingebettet ist das Realme 7 Pro in ein elegantes Metallgehäuse mit beeindruckenden Lichtakzenten.

Prozessor, Akku und Betriebssystem
Ein Qualcomm Snapdragon 720G mit 8 GB RAM und Adreno 618 GPU ist als Prozessor verbaut worden. Die Akkukapazität beträgt 4.500 Milliamperestunden und resultiert in bis zu einem Tag Akkulaufzeit. In zwölf Minuten ist der Akku zur etwa 50 Prozent aufgeladen und eine vollständige Aufladung ist durch die 65W SuperDart-Ladetechnik erreicht. Der interne Speicher liegt bei 128 GB und ist mit einer Speicherkarte erweiterbar. Als Betriebssystem läuft Google Android 10 auf dem Smartphone.

Der Käufer erhält mit dem Realme 7 Pro Kamera-Smartphone eine dreijährige Gewährleistung und ist ein Jahr mehr als andere Hersteller bieten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor