TabletHype.de > Android > Google Suche: Update integriert KitKat-Launcher
Android
14. November 2013

Google Suche: Update integriert KitKat-Launcher

In der letzten Nacht hat Google damit begonnen, ein großes Update für die App „Google-Suche“ auszurollen. Dieses Update bringt die App auf Version 3.8.1 und enthält einige Neuerungen – so wird unter anderem der Google Experience Launcher integriert.

Dieser Google Experience Launcher kam bisher nur auf dem Nexus 5 zum Einsatz, nun kann er auf allen Geräten, die mindestens mit Android 4.1 Jelly Bean laufen, verwendet werden. Um den Launcher zu verwenden, müssen nur diese APK heruntergeladen und installiert werden. Doch das ist nicht die einzige Neuerung des Updates, zusätzlich hat man Google Now auch einige neue Karten spendiert, die Optik wurde insgesamt etwas angepasst und kleinere „Fehler“ wie die nicht mittig platzierte Suchleiste beim Nexus 7 wurden behoben.

Das Update wird über Google Play ausgerollt, wie man das aber bereits von Google kennt, werden sich einige Nutzer noch ein bisschen gedulden müssen, da das Ganze erst nach und nach zur Verfügung steht. Alle Ungeduldigen können sich aber auch hier die APK herunterladen und installieren.

Quelle Androidpolice

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Mark Göpferich

Musikstudent und freiberuflicher Redakteur, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.