TabletHype.de > Android > Dell Venue 8 und Venue 8 Pro offiziell vorgestellt
AndroidWindows
2. Oktober 2013

Dell Venue 8 und Venue 8 Pro offiziell vorgestellt

Wie erwartet präsentierte der US-amerikanische Hersteller Dell soeben eine Handvoll neuer Tablets. Darunter auch zwei neue 8-Zoll-Geräte mit Intel-Prozessor und Android Jelly Bean bzw. Windows 8.1. Beide Geräte sollen ab dem 18. Oktober erhältlich sein.

venue-8_00Dell Venue 8
Das neue Dell Venue 8 verfügt, wie der Name bereits vermuten lässt, über ein 8-Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Unter der Haube steckt ein 2 GHz Intel Atom Z2580 Clover Trail+ Dual-Core-Prozessor, dem 2 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Darüber hinaus verbaut Dell einen 16 GB (WiFi-Modell) oder wahlweise 32 GB (HSPA+ Modell) großen Datenspeicher, der wie üblich per microSD-Kartenslot erweitert werden kann. Aber auch zwei Kamera auf Vorder- und Rückseite (5MP & 2MP) dürfen natürlich nicht fehlen. Zudem verfügt der 8-Zöller über WiFi, Bluetooth, GPS, einen microUSB-Port sowie über einen großen Akku. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 Jelly Bean zum Einsatz.

dell-venue-8-pro

Dell Venue 8 Pro
Bei der Pro-Variante des Dell Venue 8 handelt es sich ebenfalls um ein 8-Zoll-Tablet, welches allerdings mit dem neuen Windows 8.1 ausgestattet sein wird. Die kompakte Bildfläche bietet dabei eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Unter der Haube steckt ein neuer 1.33 GHz Intel Atom Z3740D Quad-Core-Prozessor der Bay-Trail-Generation, der von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Wie auch beim Android-Modell, hat man auch hier die Wahl zwischen zwei Speichervarianten. Jedoch empfehlen wir euch, zum Gerät mit 64 GB Datenspeicher zu greifen, da Windows 8.1 deutlich speicherintensiver als beispielsweise Android Jelly Bean ist. Auf der Rückseite befinet sich eine 5-Megapixel-Kamera und auf der Frontseite eine Cam, welche mit 1,2 Megapixel auflöst. Aber auch WiFi, Bluetooth 4.0, ein microUSB-Port sowie ein microSD-Kartenslot sind natürlich mit an Bord. Optional kann das Venue 8 Pro auch mit HSPA+ Modem, Stylus und kabelloser Tastatur erworben werden.

Laut Dell ist sowohl das Venue 8, als auch das Venue 8 Pro ab dem 18. Oktober erhältlich. Während für das Android-Gerät 180 Dollar fällig werden, schlägt die Variante mit Windows 8.1 mit rund 300 Dollar zu Buche.

Dell Venue 8 und Venue 8 Pro offiziell vorgestellt
3.7 (74.44%) 18 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Sharp Aquos R2 Compact vorgestellt Der japanische Technologiekonzern Sharp hat mit dem Aquos R2 Compact ein neues Smartphone mit zwei Notches vorgestellt, die nur in Japan erhältlich se...
Lanpaq 10X 2in1-Tablet für Vielschreiber Das Lanpaq 10X ist ein 2in1-Tablet mit Microsoft Windows 10 als Betriebssystem, einer guten Ausstattung und zwei Kameras für rund 239 Euro. Zielgru...
Excelvan F888 Tablet für Einsteiger Das Excelvan F888 ist ein Tablet für Einsteiger und preisbewusste Anwender, die unterwegs gerne Surfen, Videos schauen, einfache Games spielen oder Mu...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de