TabletHype.de > Chrome OS > ASUS Chromebook Flip kann jetzt auch Android-Apps
Chrome OS
18. Juni 2016

ASUS Chromebook Flip kann jetzt auch Android-Apps

Das Chromebook Flip von ASUS ist nun das erste Chromebook überhaupt, welches wie angekündigt den Play Store unterstützt. Besitzer des Chromebook Pixel oder des Acer Chromebook R11 müssen sich wohl noch etwas gedulden.

Was war das ein Hype, als Google ankündigte, dass der Play Store auf Chrome OS Einzug feiern wird – natürlich auch bei mir, schließlich tippe ich diesen Artikel gerade auf einem Chromebook. Offenbar jedoch leider auf dem falschen Chromebook (Acer Chromebook 13 CB5-311), welches, obwohl es mit einem Nvidia Tegra K1 als Chip sehr Tablet-ähnliche Spezifikationen aufweist, nicht auf der Liste der unterstützten Geräte steht. Dafür jedoch das ASUS Chromebook Flip, welches ab sofort auch mit AndroidApps klarkommt.

Mangels erklärter Möglichkeiten des Testens, lässt sich nur weiterleiten, dass wohl besonders gut solche Apps funktionieren, die auch ansonsten auf Tablets laufen. Das Chromebook Flip wird dabei offenbar als Gerät mit Android 6.0.1 Marshmallow angesprochen.

So kommt ihr in den Dev-Channel

In den Developer-Channel zu wechseln ist kein großer Aufwand. Dafür müsst ihr lediglich in die Einstellungen, auf „Über Chrome OS“ klicken und die Version ändern – der Dev-Channel bringt zwar aktuelle Features, ist jedoch auch entsprechend instabil. Wollt ihr wieder in den stabilen Kanal zurück, wird ein Powerwash durchgeführt. Version 53 von Chrome OS ist die Version, die für den Play Store nun wichtig ist.

via engadget
ASUS Chromebook Flip kann jetzt auch Android-Apps
3.6 (71.43%) 7 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Google Pixelbook offiziell vorgestellt Der US-Internetkonzern Google hat mit dem Google Pixelbook ein 12,3 Zoll Chromebook mit einem um 360 Grad drehbaren Display vorgestellt. Das Convertib...
Asus Chromebook Flip C101 in Japan vorbestellbar Das neue Convertible-Tablet Asus Chromebook Flip C101 kann in Japan ab sofort für umgerechnet weniger als 380 Euro vorbestellt werden. Die Käufer erha...
Lenovo Yoga Book soll auch mit Chrome OS kommen Lenovo hat mit dem Yoga Book ein äußerst interessantes Convertible im Portfolio, welches in den Software-Editionen Android und Windows zu kaufen ist. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.