TabletHype.de > Apple > Apple iPhone 6s: Defekte Akkus werden ausgetauscht
AppleiOS
22. November 2016

Apple iPhone 6s: Defekte Akkus werden ausgetauscht

Ab sofort bietet Apple für gewisse Chargen des iPhone 6s ein Akku-Austauschprogramm an. Das Problem der Geräte ist hierbei, dass es trotz entsprechendem Ladezustand des Akkus einfach ausgeht.

Ab sofort tauscht Apple bei iPhone 6s-Modellen, welche zwischen September und Oktober 2015 produziert worden sind, den Akku kostenfrei aus. Vorangegangen waren hierbei Beschwerden von Nutzern, welche darüber klagten, dass ihr Gerät trotz ausreichendem Ladezustand einfach ausging. Infolgedessen kündigte Apple eine Untersuchung an, welche dann die betroffenen Chargen identifizieren.

Backup über iCloud oder iTunes angeraten

Zusätzlich rät Apple den Nutzern ihr Gerät entweder über iCloud oder iTunes einmal komplett zu sichern und es anschließend wiederherzustellen. Dies sei für betroffene Nutzer der beste Weg, wenn ihr Gerät eventuell komplett ausgetauscht wird. In den meisten Fällen ist aber davon auszugehen, dass autorisierte Service Provider oder Retail Stores den Akku einfach austauschen werden. Alternativ könne man auch mit dem Support Kontakt aufnehmen, wie die Webseite von Apple zudem ausweist. Im letzteren Fall sollten Kunden die Seriennummer ihres Gerätes bereithalten, während Service Provider oder Retail Stores diese einfach auslesen können, um so betroffene Geräte zu identifizieren.

Ob noch weitere Geräte betroffen sind, wird sich in der nächsten Zeit zeigen müssen. Bisher konnte Apple nur die bekannten Chargen nennen.

via: Caschys Blog

Apple iPhone 6s: Defekte Akkus werden ausgetauscht
4.3 (85.71%) 14 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple: Die ersten iPhone X verlassen China Angeblich hat Apple damit begonnen, die ersten iPhone X nach Europa zu verschicken. Laut Digitimes sollen knapp 46.500 iPhone X vor wenigen Tagen die ...
Phishing: Apple hat ein neues Passwort-Problem Immer wieder taucht unter iOS ein Popup auf, welches zur Eingabe des Passworts auffordert. Ein Entwickler zeigt nun, dass sich dieses Popup mit ein pa...
Apple: Kommendes iPad Pro eventuell mit Face ID Mit dem iPhone X stellte Apple zur diesjährigen Keynote die völlig neue Technologie Face ID vor, welche den bekannten Touch ID-Sensor ablöst. Die neue...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor