Home » Android » Vision: Erstes 7-Zoll-Tablet mit eingebautem Beamer und Android 4.2
Android
22. Juni 2013

Vision: Erstes 7-Zoll-Tablet mit eingebautem Beamer und Android 4.2

Schon in der Vergangenheit stellten verschiedene Hersteller einige Tablets vor, die über einen integrierten, kleinen Beamer verfügen. Bislang ist jedoch keines dieser Tablets in den Handel gekommen, doch mit dem Vision soll sich das nun ändern.

vision_beamer_03

Das Gerät verfügt über ein 7-Zoll-Display mit einer jedoch leider nur sehr mageren Auflösung von 1024 x 600 Pixel. Im Inneren werkelt ein TI OMAP 4430 Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1.2 GHz, zusammen mit 1 GB RAM. Des Weiteren ist ein 8 GB großer, interner Speicher an Bord, der über eine microSD-Karte auf bis zu 32 GB erweitert werden kann. Darüber hinaus sind noch zwei 2-Megapixel-Kameras sowie ein 4800-mAh-Akku verbaut. Als Betriebssystem ist Android 4.2 Jelly Beam im Einsatz. Der DLP-Beamer ist in der Lage Bilder und Videos bis zu einer Bilddiagonale von 127 cm und einer Auflösung von 854 x 480 Pixel an die Wand zu projizieren.

vision_beamer_01

Das Vision-Tablet ist ab sofort auf der Chinavasion-Seite für umgerechnet knapp 290 Euro erhältlich.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Cem Uluer

Blogger aus dem schönen Köln, Abiturient, seit Jahren Android-Liebhaber und BMW-Fan. Auch bei Cocasblog.de tätig. Auch bei Google+ zu finden. E-Mail: cem(at)tablethype.de