Home » Windows » Vido W10 Elite Version in den Vorverkauf gestartet
Windows
13. Juli 2016

Vido W10 Elite Version in den Vorverkauf gestartet

Ein neuer Stern am Himmel der Surface-Klone erstrahlt mit dem Vido W10 Elite Version. Mit 10,1 Zoll ist es zwar wesentlich kleiner, die Komponenten müssen sich jedoch dennoch keineswegs verstecken – vor allem angesichts des günstigen Preises. 

Das erwähnte 10,1-Zoll-Display löst mit 1920 x 1200 Pixeln auf und entspricht damit einem Seitenverhältnis von 16:10, ist also etwas höher (im Landscape-Modus gesehen), als bei vielen konkurrierenden Geräten. Unter der Haube gibt es einen Intel Atom x7-Z8700 mit vier Kernen und Taktraten von bis zu 2,6 GHz. Ebenfalls auf hohem Niveau ist der Arbeitsspeicher mit 4 Gigabyte, der interne Speicher misst 64 Gigabyte und kann mit einer microSD oder auch über den vollwertigen USB 3.0-Port erweitert werden. Als Betriebssystem kommt offizielles Windows 10 zum Einsatz.

Damit es sich auch als Surface-Klon qualifiziert, ist ein Kickstand auf der Rückseite angebracht. So könnt ihr das Vido W10 auch ohne separaten Ständer in einem für euch passenden Winkel auf den Tisch stellen und mit einer Tastatur arbeiten.

Preis und Verfügbarkeit

Das Vido W10 Elite Version ist ab sofort zum Beispiel bei GearBest.com vorbestellbar. Dort ist die Versandart „Germany Express“ zu empfehlen, die euch Zoll und Steuern spart, zudem noch für eine schnelle Lieferung nach Veröffentlichung am 20. Juli sorgt. Außerhalb des Vorverkaufs dürfte der Preis außerdem noch höher als die jetzigen 346 Euro steigen, bei Interesse solltet ihr also schnell bestellen.

[webshop-links]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.