Home » Android » Vernee Mars: Fingerabdruck-Scanner im Vergleich mit iPhone 6S und Meizu Pro 6
Android
20. Oktober 2016

Vernee Mars: Fingerabdruck-Scanner im Vergleich mit iPhone 6S und Meizu Pro 6

Der Vorverkauf für das neue Vernee Mars ist abgeschlossen und die ersten Kunden haben das Smartphone bereits erhalten. Nun hat der Hersteller gleich zwei Videos zum Fingerabdruck-Scanner veröffentlicht. Im ersten Video wird gezeigt, wie man den Scanner am besten einrichtet. Das zweite Video zeigt einen direkten Vergleich zum iPhone 6S und Meizu Pro 6.

Anders als bei vielen anderen Smartphones ist beim Vernee Mars der Fingerabdruck-Scanner an der Seite des Gehäuses angebracht. Statt einen Home-Button mit dieser Funktion zu belegen wird das Mars eben an der Seite entsperrt. Nutzer befinden sich hier im Neuland – wohl auch um Beschwerden vorzubeugen hat Vernee ein Video veröffentlicht, in dem gezeigt wird, wie der Scanner am besten eingerichtet wird:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Das zweite Video zeigt einen Vergleich des Scanners mit dem iPhone 6S und Meizu Pro 6. Ein wirklicher Unterschied ist nicht zu erkennen – alle drei Scanner entsperren das Gerät blitzschnell:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Vernee Mars: Octa-Core mit 4 GB RAM

Das brandneue Vernee Mars ist 5,5“ groß und bietet ein Full HD-Display in 1920 x 1080 Pixel. Im Inneren werkelt ein Helio P10 aus dem Hause MediaTek, der mit acht Kernen bestückt ist, die in bis zu 2,0 GHz laufen. Hinzu gesellen sich satte 4 GB RAM und ein interner Flash-Speicher von 32 GB. Via microSD-Karte sind bis zu 128 GB zusätzlich drin. Android 6.0 ist mit von der Partie und wird von einem Akku mit einer Leistung von glatt 3000 mAh angetrieben.

Quelle: gizchina

[webshop-links]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor