Home » Android » Ulefone Future auch in stärkerer Version mit Helio X20
Android
2. April 2016

Ulefone Future auch in stärkerer Version mit Helio X20

Der chinesische Hersteller Ulefone will offenbar eine etwas stärkere Version des auf dem MWC 2016 in Barcelona gezeigten Smartphones „Future“ bringen, die mit einem Helio X20, QHD-Auflösung und einer 20-MP-Kamera auftrumpft. 

Bereits die normale, bisher präsentierte Version des Ulefone Future machte auf dem Datenblatt einen soliden Eindruck eines Mittelklasse-Smartphones mit einem in FullHD auflösenden 5,5-Zoll-Display, dem MediaTek Helio P10 als SoC, 3 oder 4 GB RAM und 32 GB Speicher. Doch scheinbar will Ulefone auch den etwas anspruchvolleren Nutzern eine Option bieten und teasert eine Variante mit dem Deca-Core Helio X20 an.

QHD-Display und 20 MP-Cam

Damit nicht genug, sollen natürlich auch die restlichen Spezifikationen auf ein entsprechendes Niveau gehoben werden. So soll das Display nicht nur mit 1920 x 1080 Pixeln auflösen, sondern gleich mit 2560 x 1440 Pixeln, statt mit 16 MP löst die Kamera offenbar mit 20 MP auf und der Speicher fasst nicht 32 GB, sondern 128 GB. Als Betriebssystem kommt natürlich, wie auch bei der schwächeren Version, Android in Version 6.0 Marshmallow zum Einsatz. Außerdem gibt es beim Ulefone Future einen seitlich im Metallrahmen angebrachten Fingerabdrucksensor sowie ein Bezel-loses Design zu vermerken.

Bisher scheint das Ulefone Future weder in der einen, noch in der anderen Version vorbestellbar zu sein, doch soll ein Release noch diesen Monat stattfinden. Wenn es soweit ist, geben wir natürlich Bescheid.

via: GizChina

[webshop-links]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.