Home » Zubehör » TWS-Ohrhörer Ulefone Buds erschienen
Zubehör
4. Oktober 2022

TWS-Ohrhörer Ulefone Buds erschienen

Die TWS-Ohrhörer Ulefone Buds sind seit zwei Tagen für 30 US-Dollar erhältlich, die später auch in Deutschland auf den Markt kommen sollen.

Gegen Umwelteinflüsse sind sie geschützt und als Zubehör für ein Tablet zum Musikhören geeignet.

Was bieten die Ulefone Buds?
Die neuen Ulefone Buds wiegen nur 3,6 Gramm und verfügen über einen 10 mm Treiber, der den Frequenzbereich 20 Hertz bis 20 Kilohertz wiedergeben kann. Die Standards AAC und SBC werden nach Herstellerangaben unterstützt.

Per Bluetooth 5.1 werden maximal 10 Meter Reichweite ermöglicht, die nur ohne störende Verbindung möglich ist. Die Laufzeit liegt bei bis zu fünf Stunden und in der Ladebox steigt sie auf 20 Stunden. Die Aufladung des Ladecase erfolgt mit USB-C.

Nach Herstellerangaben reicht eine Aufladung von zehn Minuten für zusätzlich 60 Minuten Laufzeit. Nach zwei Stunden ist die Ladebox vollständig aufgeladen.

Zum Sport geeignet
Die leichten Ohrhörer erfüllen die IPX4-Zertifizierung und sind Ulefone zufolge zum Tragen bei sportlichen Aktivitäten geeignet. Auf der Herstellerseite können die Ulefone Buds für 30 US-Dollar erworben werden, jedoch ist dies mit enormen Versandkosten verbunden.

In Deutschland wird eine Markteinführung der Ulefone Buds erwartet und spart die hohen Versandkosten, die ansonsten fällig würden. Geeignet sind die TWS-Ohrhörer auch für den Betrieb mit einem Tablet, um zum Beispiel seine Lieblingsmusik oder Streamingangebote unterwegs ungestört genießen zu können.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor