Home » Android » Teclast X98 Plus 3G soll im März erscheinen
AndroidWindows
23. Februar 2016

Teclast X98 Plus 3G soll im März erscheinen

Das Teclast X98 Plus zählt momentan zu den beliebtesten Tablets aus China, was nicht nur an dem integrierten Dual-Boot-Feature liegen dürfte. Nun soll das Gerät in Kürze auch in einer 3G-Version erscheinen.

Mit einem 9,7 Zoll großen Retina-Display, Intels aktuellem Atom x5-Z8300 Quad-Core-SoC und 4 GB Arbeitsspeicher kann das Teclast X98 Plus eine gute Ausstattung der Mittelklasse vorweisen. So lässt sich auch der 64 GB große interne Speicher per microSD-Karte einfach erweitern und der verbaute 8.000 mAh Akku hält 5 bis 6 Stunden durch. Außerdem ist neben Windows 10 auch Android 5.1 Lollipop vorinstalliert, sodass der Nutzer bei jeden Start zwischen den beiden Systemen auswählen kann.

3G-Version für März vermutet

War das Teclast X98 Plus bislang lediglich in einer WiFi-Version erhältlich, soll im März nun eine 3G-Variante des Tablets erscheinen. Diese dürfte auch mit den hierzulande verfügbaren 3G-Frequenzen zurecht kommen, wobei es natürlich schade ist, dass man nicht auf ein 4G- bzw. LTE-Modul setzt.

In naher Zukunft wird Teclast vermutlich jedoch nicht nur das X98 Plus 3G präsentieren, weitere Tablets könnten nämlich im Rahmen eines Events am 29. Februar erscheinen. Auf dieses weist der Hersteller bereits auf der eigenen Webseite hin, nähere Details dazu, was wir erwarten können, verrät er allerdings nicht.

via: TechTablets

[webshop-links]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.