Home » Android » Tanoshi Kids Kinder-Tablet Kampagne auf Kickstarter
Android
Tanoshi Kids Tablet
NadineDoerle / Pixabay
18. September 2017

Tanoshi Kids Kinder-Tablet Kampagne auf Kickstarter

Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter wurde mit dem Tanoshi Kids Tablet eine Kampagne gestartet, die ein 10 Zoll Hybrid-Notebook-Tablet beschreibt und sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren als Zielgruppe richtet. Der Preis für das Kinder-Tablet beläuft sich auf weniger als 200 US-Dollar.

Kickstarter Kampagne Tanoshi Kids Tablet

Das Tanoshi Kids Tablet ist im Rahmen der Kampagne, die bis zum 16. Oktober 2017 läuft für 149 statt 199 US-Dollar erhältlich und hat 50.000 US-Dollar als Finanzierungsziel. Von diesem Ziel konnten bisher über 4000 US-Dollar von 15 Unterstützern eingesammelt werden.

Ausstattung Tanoshi Kids Tablet

Technisch wurde das Tanoshi Kids Tablet mit einem 10,1 Zoll HD-Touchscreen, einem Quadcore-Prozessor, einer 5 Megapixel Hauptkamera und 2 Megapixel Zweitkamera ausgestattet. Der interne Speicher beläuft sich auf 32 GB und kann mit einer microSD-Karte um maximal 32 GB erweitert werden. Unterstützt wird die CPU von 2 GB RAM Arbeitsspeicher. Die Kapazität des Akkus beläuft sich auf 5000 Milliamperestunden und als Betriebssystem wurde Google Android 7.0 Nougat installiert.

Die Akkulaufzeit könnte sich mit einer Akkuladung auf acht bis zehn Stunden belaufen. Ein Audioanschluss, Dual-Stereo-Lautsprecher, Bluetooth 4.1, WLAN, USB-Port und microUSB-Port stehen ebenfalls zur Verfügung. Mit einer anschließbaren Tastatur wird das 2-in-1-Tablet in ein Notebook umgewandelt. Die Kickstarter-Kampagne endet am 16. Oktober 2017 und mit der Auslieferung des Tanoshi Kids Tablets soll ab Dezember dieses Jahres stattfinden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor