Home » Android » Samsung Galaxy Tab S: Test bescheinigt grandioses Display
Android
25. Juni 2014

Samsung Galaxy Tab S: Test bescheinigt grandioses Display

Mit den beiden Geräten der Galaxy Tab S Serie stellte Samsung vor Kurzem erstmals wieder zwei Tablets vor, welche ein AMOLED-Panel besitzen. Die Jungs von DisplayMate haben sich dem Panel nun angenommen und bescheinigen ihm in einem ersten Test eine sehr gute Qualität.

Sowohl das 8.4- als auch das 10.5-Zoll große AMOLED-Panel können dem Test von DisplayMate nach beeindrucken: Die Displays besitzen eine sehr hohe Farbgenauigkeit, reflektieren sehr wenig und sind kaum Blickwinkel-abhängig. Zudem wirken beide Bildschirme dank der hohen Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln sehr scharf.

Lediglich in Sachen Helligkeit wäre noch etwas mehr drin gewesen: Mit 546 Nits liegen die Panels zwar am oberen Ende der Rangliste, an das Nokia Lumia 2520 mit 684 Nits kommen sie aber nicht heran. Dennoch ist das Fazit von DisplayMate eindeutig: Die beiden Tablets der Samsung Galaxy Tab S Serie verfügen über die zurzeit besten Displays auf dem Markt.

Ab dem 15. Juli kann sich dann letztendlich jeder seinen eigenen Eindruck von den Displays der Galaxy Tab S Serie verschaffen. An diesem Tag sollen die Geräte ihren Deutschland-Start feiern.

Quelle: displaymate.com via: TechNews

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.