Home » Android » Samsung Galaxy S5 mini: Technische Spezifikationen geleakt
Android
2. April 2014

Samsung Galaxy S5 mini: Technische Spezifikationen geleakt

Kein Zweifel, Samsung dürfte schon in wenigen Wochen das Samsung Galaxy S5 mini der Öffentlichkeit vorstellen. Nun sind erstmals die gesamten technischen Daten des Smartphones im Netz aufgetaucht.

Wie die meist gut informierten Jungs von SamMobile berichten, kommt das Samsung Galaxy S5 mini (SM-G800) mit einem 4,5-Zoll großen Super-AMOLED-Display, welches eine 720p-Auflösung vorzuweisen hat. Unter der Haube soll ein Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor verbaut sein, der von 1,5 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Hinzu kommt ein 16 GB großer Flashspeicher für eigene Daten, der selbstverständlich per microSD-Kartenslot erweitert werden kann.

Zur weiteren Ausstattung gehören eine rückwärtige 8-Megapixel-Kamera, eine 2-Megapixel-Frontkamera sowie ein 2,100 mAh großer Akku. Die kleine Version des S5 soll ebenfalls mit dem neuen Android 4.4 KitKat ausgeliefert werden. Ob das Galaxy S5 mini ebenfalls über einen Fingerabdruckscanner verfügt und nach IP67-Zertifizierung gegen Staub und Wasser geschützt ist, bleibt weiterhin unbekannt.

Über den Preis sowie die Verfügbarkeit des Samsung Galaxy S5 mini sind bislang ebenfalls noch keine Informationen durchgesickert. Möglicherweise wird Samsung die Mini-Version des Galaxy S5 aber bereits im Juni auf den Markt bringen.

Quelle: SamMobile

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de