Home » Android » Samsung Galaxy O7: Einsteiger-Phablet zeigt sich im GFXBench
Android
28. September 2015

Samsung Galaxy O7: Einsteiger-Phablet zeigt sich im GFXBench

Obwohl Samsungs Galaxy A- und E-Smartphone-Serien bereits Phablets im eher günstigen Preissegment beherbergen, scheint der koreanische Hersteller noch ein weiteres Modell auf den Markt bringen zu wollen. Dieses Samsung Galaxy O7 betitelte Smartphone wurde nun im GFXBench gesichtet.

Wie aus dem Eintrag beim bekannten GFXBench hervorgeht, wird es sich beim neuen Samsung-Phablet Galaxy O7 um ein 5,8 Zoll großes Gerät handeln, dessen Display mit 1280 x 720 Pixeln auflöst. Als Prozessor verbauen die Koreaner den 1,2 GHz schnellen Snapdragon 410 Quad-Core, dem 1 oder 1,5 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der 8 GB große interne Flash-Speicher dürfte einfach per microSD-Karte erweiterbar sein und die beiden Kameras lösen mit 13 und 5 Megapixeln erstaunlich hoch auf. Ausgeliefert wird das Smartphone zu guter Letzt mit dem aktuellen Android 5.1.1 Lollipop Betriebssystem von Google.

Da die Ausstattung des Samsung Galaxy O7 nun wirklich keinerlei Besonderheiten vorzuweisen hat, dürfte man es schwer haben große Erfolge mit dem Gerät zu landen. Die Displaydiagonale von 5,8 Zoll wird den meisten Kunden zu groß sein und gerade im Phablet-Bereich wird deutlich öfter zu teureren und besser ausgestatteten Smartphones gegriffen. Bevor wir aber unser endgültiges Urteil über das Galaxy O7 fällen, werden wir noch den Preis des Phablets abwarten. Präsentiert werden wird das Gerät vermutlich noch bis Ende des Jahres.

Quelle: GFXBench via: tabtech

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.