Home » Android » Samsung Galaxy Mega 6.3 erhält Update auf Android 4.4.2 KitKat
Android
29. Mai 2014

Samsung Galaxy Mega 6.3 erhält Update auf Android 4.4.2 KitKat

Das im letzten Jahr veröffentlichte Samsung Galaxy Mega scheint nun auch endlich in den Genuss der neuesten Android-Version 4.4.2 KitKat zu kommen. Das Update mit der Build-Nummer I9200XXUDNE4 steht aktuell schon für die russische Variante zur Verfügung und dürfte somit in Kürze auch in Deutschland eintreffen.

Gute Nachrichten für Besitzer eines Galaxy Mega 6.3: Das Riesen-Phablet wird auch in Deutschland in Kürze ein Update auf Android 4.4.2 erhalten. In Russland steht das Update schon seit einigen Tagen über Kies bereit, soll aber auch bald OTA verfügbar sein. Ein Rollout in Deutschland sollte somit innerhalb der nächsten Wochen erfolgen.

Das Update wird natürlich alle Features der neuesten Android-Version enthalten. So soll eine höhere Geschwindigkeit gewährleistet werden, die Symbole in der Statusbar erstrahlen danach in weiß und Googles Cloud Print wird in das System integriert. Außerdem werden die Album-Cover bei aktiver Musikwiedergabe nun den ganzen Sperrbildschirm einnehmen und dieser erhält eine Verknüpfung zur Kamera-App.

Sammobile bietet das Update aktuell schon zum Download an, wobei wir nicht zu einer Installation raten. Diese Firmware wurde bisher noch nicht auf nicht-russischen Geräten getestet, sodass eventuell Probleme auftreten könnten. Auf offiziellem Weg dürfte das Update innerhalb der nächsten Wochen nach Deutschland kommen.

via: allaboutsamsung.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.