Home » Android » Robustes Tablet Durabook R8 ab sofort im Handel
Android
IPad Reperatur
IPad Reperatur, Bild: pixabay
19. September 2022

Robustes Tablet Durabook R8 ab sofort im Handel

Das Unternehmen Durabook hat sein neues robustes Tablet Durabook R8 vorgestellt, der mit einem schnellen Intel Core Prozessor der zwölften Generation arbeitet.

Vor allem für den Einsatz bei Firmen ist das Tablet gedacht.

Was bietet das Durabook R8?
Das Durabook R8 erfüllt die strengen Standards MIL-STD-810H, MIL-STD-461G und IP66, weshalb das widerstandsfähige Tablet selbst Stürze aus mehr als 1,8 Metern Höhe übersteht. Gegenüber Staub und Wasser ist das Gehäuse geschützt.

Beim Prozessor stehen die Intel Prozessoren der zwölften Generation mit den Varianten Intel Core i7-1250U, Core i5-1230U und Intel Pentium Gold 8500 zur Auswahl. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 8 GB und kann auf bis zu 16 GB erweitert werden. Der intern Speicher umfasst 128 GB und optional können Käufer maximal 1 TB wählen.

Helles Display
Auf dem acht Zoll großen Farbdisplay wird mit einer Auflösung von 1.280*800 Pixeln gearbeitet und bietet eine hohe Helligkeit, weshalb die Bildschirminhalte auch bei Tageslicht gut ablesbar sein werden. Bedient werden kann das Durabook R8 auch mit einem optionalen Eingabestift. Ein Lautsprecher und Mikrofon sind verbaut worden.

Die Frontkamera auf der Gehäusevorderseite hat 2 MP Auflösung und die Hauptkamera nimmt mit 8 MP Auflösung auf. Rund 860 Gramm bringt das Tablet auf die Waage.

Der Anschlussbereich umfasst Thunderbolt 4, USB 3.2 Gen 2 und eine DisplayPort-Unterstützung. Der Anschluss einer Dockingstation ist möglich. Das Tablet ist auch mit GPS, 4G, Smartcard-Reader, Magnetstreifen-Leser und zwei weiteren USB 3.2-Ports verfügbar.

Im Handel ist das neue Durabook R8 ab sofort für 1.149 Euro bestellbar.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor