Home » Android » Red Dot Design Award leakt neue Geräte von Acer und Lenovo
AndroidWindows
4. April 2016

Red Dot Design Award leakt neue Geräte von Acer und Lenovo

Die Website des jährlich vergebenen „Red Dot Design Awards“ hat bereits im Voraus neue Geräte der Hersteller Acer und Lenovo gelistet. 

acer-aspire-alpha-12-s-red-dot-design-award

Aspire Alpha 12 S: Type Cover-Tastatur

Im Genauen handelt es sich bei den entdeckten Geräten um das Acer Aspire Alpha 12 S und das Lenovo YOGA Book. Das Acer Aspire Alpha 12 S wird ein leistungsstarkes Windows-Gerät mit Aluminium-Front, einem U-förmigen Kickstand auf der Rückseite und einer zum Type Cover von Microsoft ähnlichen Tastatur, die jedoch fest am Gerät verbaut zu sein scheint. Dies ermöglicht allerdings auch eine höhere Stabilität, wobei das Gerät außerdem je nach Belieben in den richtigen Winkel geneigt werden kann. Die flüssige Cardiac-Kühllösung trägt außerdem dazu bei, das Alpha 12 S vollkommen lüfterlos und leise zu betreiben.

acer-switch-e-10-red-dot-design

Switch E 10

Mit dem Switch E 10 will sich Acer offenbar wieder an einem etwas gesetzteren und dezenterem Design versuchen, denn zwar orientiert sich das Detachable an bereits bestehenden Geräten der Hersteller-Serien, doch fehlen die bekannten Maserungen, die matte Rückseite aus Aluminium ziert lediglich das glänzende „acer“-Logo. Mit dem Gelenk „Acer Snap Hinge 2“ wolle man weiche und problemlose Übergänge zwischen verschiedenen Anwendungsmodi ermöglichen. Natürlich fehlt noch jede Angabe bezüglich der verbauten Komponenten.

lenovo-yogabook-red-dot-design-award

YOGA Book: Dünnes Convertible mit 15-Stunden-Akku

Das YOGA Book von Lenovo hingegen ist als vollwertiges Convertible zu bezeichnen, denn das Display kann um 360 Grad im Dreiachsen-Scharnier gedreht werden. Einmal komplett gedreht misst es dennoch lediglich 9,6 Millimeter in der Dicke, dennoch soll der Akku 15 Stunden durchhalten. Ansonsten sollen auch anspruchsvolle Nutzer auf ihre Kosten mit dem durch Android betriebenen 2-in-1-Gerät kommen.

lenovo-yoga-home-310-red-dot-designYOGA Home 310: Das Küchenbrett-Lenovo

Als ich das Design des All-in-One-PCs YOGA Home 310 von Lenovo zum ersten Mal sah, musste ich bei dem Griff eindeutig an ein Schneidebrett für die heimische Küche denken. Tatsächlich ist diese Aussparung jedoch dafür gedacht, das 17,3-Zoll-Gerät an die Wand zu hängen – wenn man es nicht in einem der anderen Modi dank der knickbaren Basis nutzt. Dann lassen sich bequem über die „perfekte Voice-Control“, unter anderem durch „Microsoft Cortana Premium“, Fotos zeigen, Videos schauen und Spiele spielen. Maße gibt es abgesehen von der Displaydiagonale noch nicht, doch soll es „ultradünn, leicht und portabel“ sein.

Der Red Dot Design Award wird eigentlich erst im Juli vergeben, doch scheint das YOGA Book bereits jetzt eine Auszeichnung erhalten zu haben, was ein Klick auf „Awards“ auf der entsprechenden Produkt-Seite verrät.

Quelle: Red Dot (Acer, 2), (Lenovo, 2) via: MSPU, WindowsArea

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.