Home » Android » Play Store erhält Anpassungen für Android 6.0
Android
10. September 2015

Play Store erhält Anpassungen für Android 6.0

Die Arbeiten an Android 6.0 Marshmallow laufen auf Hochtouren. So tauchte nun eine neue Version des Google Play Stores als APK auf.

Unter der Versionsnummer 5.9.11  (Download) tauchte nun eine neue APK des Google Play Stores im Netz auf. Hier kommen bereits eine Features auf die Geräte, welche auf die kommende Android Version 6.0 Marshmallow vorbereiten sollen.

So wird es ab der neuen Version so sein, dass Apps nicht mehr pauschal alle Rechte einfordern können, sondern explizit geregelt sind – ähnlich wie bei iOS. Auch kommt der native Support für Fingerabdruck-Scanner auf die Geräte. Gerade dies düfte aber für wenig Modelle bisher interessant sein, da die breite Masse noch nicht darüber verfügt. Interessant ist aber, dass auch eine verbesserte UI für die Rückgabe von Apps Einzug halten soll. Ähnlich wie auch im App Store von Apple kommen auch Standort-basierte App-Vorschläge nun auch auf die Google-Geräte. Dieses Feature ist allerdings nur optional.

Bei Android Police hat man sich der neuen APK-Datei natürlich auch angenommen und diese einem Teardown unterzogen. Hier kam unter anderem ans Licht, dass der Play Store zukünftig gerne Zugriff auf die Kontakliste und die SMS des Gerätes möchte. Denkbar wäre hierbei, dass es sich um ein im Mai vorgestelltes Invite-System handelt, bei denen man Kontakte über einen Unquite-Link zu Inhalten leiten kann. Entwickler könnten hierbei zum Beispiel für den Versender kleine Boni anbieten.

Ebenfalls mit an Board ist ein „Uninstall Manager“ welcher zukünftig darauf hinweisen soll, welche Apps man bei zu wenig Speicherplatz entfernen könnte. Auf welchen Kriterien hier Apps ausgewählt werden, ist aber unbekannt.

via: Caschys Blog

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor