Home » Android » Onyx Boox Tab Ultra Android-Tablet bietet Papier-Display
Android
31. Oktober 2022

Onyx Boox Tab Ultra Android-Tablet bietet Papier-Display

Der Hersteller Onyx hat mit dem Onyx Boox Tab Ultra ein neues Android-Tablet vorgestellt, wo ein E-Ink Display, Kamera und Stylus geboten werden.

Als Besonderheit verfügt das Tablet über den Google Play Store zur Installation beliebiger Apps.

Ausstattung Onyx Boox Tab Ultra
Das Onyx Boox Tab Ultra hat ein 10,3 Zoll großes E-Ink Carta HD-Display mit 1.404*1.872 Pixel Auflösung verbaut und sorgt für eine klare Darstellung der Inhalte. Die Farbtemperatur lässt sich über das Frontlicht einstellen.

Ein Octacore-Prozessor mit 4 GB RAM arbeitet in dem Tablet und sorgt für eine ausreichende Performance. Der interne Speicher umfasst 128 GB und ist per microSD-Karte um maximal 2 TB erweiterbar. Der Audiobereich umfasst einen Lautsprecher und Mikrofon. Die Hauptkamera arbeitet mit 16 MP Auflösung.

Akku und Kommunikation
Die Akkukapazität beträgt 6.700 Milliamperestunden und ergibt eine lange Laufzeit. Per USB-C wird der Akku in wenigen Stunden aufgeladen. Der Kommunikationsstandard WLAN steht zur Verfügung und per Bluetooth 5.0 kann das Tablet mit einer Tastatur, Headset oder Maus verbunden werden.

Bedient wird das schicke Onyx Boox Tab Ultra mit dem Stylus und Finger. Der Stylus hat 4.096 Druckstufen. Als Betriebssystem ist Google Android 11 auf dem Tablet installiert worden.

Der Onlineshop Good E Reader bietet das Onyx Boox Tab Ultra bereits für umgerechnet rund 604 Euro plus rund 42 Euro Versand an. Wann und zu welchen Preis es in Deutschland auf den Markt erscheint, darüber veröffentlichte das Unternehmen noch keine Informationen. Die Zielgruppe sind Anwender, die gerne E-Books lesen, zeichnen oder Notizen erstellen wollen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

1 KommentarX
Invalid options.