Home » Android » Neues Tablet Teclast M40 Plus kostet 180 Euro
Android
Hand an Tablet
Frau bedient Tablet, Bild: unsplash
14. November 2022

Neues Tablet Teclast M40 Plus kostet 180 Euro

Im Teclast Onlineshop ist das neue Tablet Teclast M40 Plus ab sofort für 180 Euro erhältlich und bietet eine gute Ausstattung als Gegenleistung.

Vor allem preisbewusste Anwender sind als Zielgruppe angesprochen.

Ausstattung Teclast M40 Plus
Das Teclast M40 Plus verfügt über ein 10,1 Zoll großes IPS-Display mit 1.920*1.200 Pixel Auflösung. Die Frontkamera auf der Vorderseite hat 5 MP Auflösung für Videoanrufe und Selfies, während die Hauptkamera auf der Gehäuserückseite mit 8 MP Auflösung und einem LED-Blitz arbeitet.

Ein MediaTek MT8183 Octacore-Prozessor mit 8 GB RAM dient als zentrale Recheneinheit in dem Tablet. Der interne Speicher beläuft sich auf 128 GB und ist mit einer microSD-Karte erweiterbar. Als Betriebssystem wurde Google Android 12 auf dem Teclast M40 Plus installiert.

Lautsprecher und Co.
Zwei Stereo-Lautsprecher, ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss, Bluetooth 5.0, GPS und WLAN stehen zur Verfügung. Die Akkukapazität liegt bei 7.000 Milliamperestunden und dürfte in einer Stunde Laufzeit resultieren. In wenigen Stunden ist der Akku vollständig aufgeladen und das Tablet erneut einsatzbereit. Mobile Navigation ist per GPS möglich.

Die offizielle Teclast Website bietet das Teclast M40 Plus seit wenigen Tagen für rund 180 Euro an. Bestellt werden kann das Tablet bisher nur bei Aliexpress, doch in absehbarer Zeit könnten weitere Onlineshops für eine Bestellmöglichkeit hinzukommen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor