Home » Android » Neues Tablet Huawei MatePad Pro 11 vorgestellt
Android
28. Juli 2022

Neues Tablet Huawei MatePad Pro 11 vorgestellt

Der chinesische Hersteller Huawei hat mit dem MatePad Pro 11 ein neues Tablet vorgestellt und bietet eine sehr gute Ausstattung für anspruchsvolle Anwender, die unterwegs gerne aktuelle Spiele, Streamingangebote oder mobiles Arbeiten nutzen wollen.

Zur Zeit ist das Tablet nur in China erhältlich und wann der weltweite Launch erfolgt ist nicht bekannt.

Ausstattung Huawei MatePad Pro 11
Das verbaute elf Zoll große 120 Hertz AMOLED-Display des Huawei MatePad Pro 11 arbeitet mit einer Auflösung von 2.560*1.600 Pixeln und 600 Nits Helligkeit. Das Display funktioniert mit dem Stylus Huawei M-Pencil 2, der rund 100 Euro kostet. Optional bestellt werden kann eine Tastaturhülle, die das Tablet in ein kleines Notebook verwandelt.

Die Gehäusevorderseite bietet eine 16 MP Frontkamera, während die Rückseite mit einer Dualkamera ausgestattet ist. Die Dualkamera setzt sich aus einer 13 MP Hauptkamera und 8 MP Ultraweitwinkelkamera zusammen. Es lassen sich 4K-Videos aufnehmen.

Die sechs Lautsprecher haben eine Bass-Verstärkung und sorgen für eine hochwertigen Audiowiedergabe von Songs, Podcasts oder Hörspielen. Als CPU arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 888 Octacore-Prozessor mit ausreichenden Arbeitsspeicher. Auf dem Huawei MatePad Pro 11 ist Harmony OS 3 als Betriebssystem installiert worden.

Preis und Verfügbarkeit
In China ist das schnelle Huawei MatePad Pro 11 mit 128 GB für umgerechnet rund 510 Euro erhältlich und für etwa 585 Euro gibt es die zweite Variante mit 256 GB Flashspeicher. Per Speicherkarte ist der Flashspeicher erweiterbar. Gegen einen Aufpreis von weniger als 150 Euro gibt es ein LTE-Modem zum Tablet dazu.

Wann und zu welchen Preis der Tablet-PC in Deutschland erscheint ist nicht bekannt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.