Home » Windows » Neues Convertible Lenovo Yoga 9i auf CES 2023 enthüllt
Windows
6. Januar 2023

Neues Convertible Lenovo Yoga 9i auf CES 2023 enthüllt

Das neue Convertible Lenovo Yoga 9i wurde gestern auf dem CES 2023 vorgestellt und als Besonderheit mit einem hochauflösenden OLED-Display aufwartet.

Die Anwender profitieren bei dem verbauten Display von einem erstklassigen Kontrast und schnellen Reaktionszeiten.

Ausstattung Lenovo Yoga 9i
Das Lenovo Yoga 9i Convertible verfügt wahlweise über ein 14 Zoll großes OLED-Display mit 2.880*1.800 Pixeln oder 3.840*2.400 Pixeln Auflösung. Die Helligkeit liegt bei jeweils 400 Nits und die Bildwiederholfrequenz beträgt 60 Hertz. Das Display kann komplett gedreht werden und verwandelt das Gerät in ein kompaktes Notebook.

Ein Intel Core i7-1360P mit 12 Kernen und 16 Threads dient in Kombination mit 16 GB RAM als leistungsstarke Recheneinheit. Beim internen Speicher handelt es sich um eine NVME-SSD mit 512 GB oder 1 TB Kapazität.

Akku und Kommunikation
Die Akkukapazität beläuft sich auf 75 Wattstunden und resultiert in maximal 14 Stunden Laufzeit. Die IR-Kamera und Windows Hello dient als Login in das praktische Convertible.

Die Bauweise des Lenovo Yoga 9i ist flach und mit nur 1,4 Kilogramm Gewicht ist das Tablet-Notebook leicht. Drei USB-C-Ports, ein USB-A Port und Kopfhörer-Anschluss sind verbaut worden. Als Betriebssystem ist Microsoft Windows 11 installiert.

Nach Herstellerangaben erscheint das flinke Lenovo Yoga 9i im Februar 2023 ab 1.999 Euro Kaufpreis. Basierend auf seiner Ausstattung ist das Convertible für Anwender ratsam, die ein leichtes Convertible mit langer Akkulaufzeit suchen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor