Home » Apple » Neues Apple iPad Pro mit zwei Displaygrößen vorgestellt
Apple
Hand an Tablet
Frau bedient Tablet, Bild: unsplash
19. Oktober 2022

Neues Apple iPad Pro mit zwei Displaygrößen vorgestellt

Gestern Abend hat Apple überraschend zwei neue iPad Pro Modelle mit 11 und 12,9 Zoll Displaygröße, M2 CPU, Apple Pencil 2 Hover-Funktion und Wi-Fi 6E präsentiert.

Als Zielgruppe werden vor allem Anwender angesprochen, die eine Alternative zum Notebook suchen oder unterwegs arbeiten wollen.

Apple iPad Pro
Das neue Apple iPad Pro wartet mit einem 11 Zoll Farbdisplay, Apple M2 ARM-Chip und einer Neural Engine mit 16 Kernen auf. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf bis zu 16 GB RAM und sorgt für eine schnelle Verarbeitung. Der Funkstandard Wi-Fi 6E wird unterstützt.

Die Hover-Funktion für den Apple Pencil 2 ist die größte Neuerung, womit der Anwender den Stift wie eine Maus nutzen kann. Ein USB-C Port mit Thunderbolt-Unterstützung, Quad-Lautsprecher und 120 Hertz ProMotion-Display runden die Ausstattung ab. Nur beim 12,9 Zoll iPad Pro erwartet den Nutzer ein Mini-LED-Display.  Das Design blieb gegenüber den Vorgängermodellen gleich.

Was kosten die beiden Modelle?
Das iPad Pro mit 11 Zoll Display ist ab 1.049 Euro erhältlich und für das 12,9 Zoll iPad Pro werden mindestens 1.449 Euro berechnet. Das 5G-Modell kostet 200 Euro Aufpreis und der Speicher mit bis zu 2 TB schlägt mit 1.380 Euro Aufschlag ins Kontor.

Das Spitzenmodell kann für 3.024 Euro erworben werden und richtet sich vor allem an Profis oder Unternehmen. Die Auslieferung der Bestellungen startet nach Konzernangaben am 26. Oktober 2022 an die Kunden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor