Home » Windows » Netflix: App für Windows 10 kann jetzt Serien herunterladen
Windows
Netflix-App für Windows 10 unterstützt Downloads, Bild: Screenshot
Netflix-App für Windows 10 unterstützt Downloads, Bild: Screenshot
4. April 2017

Netflix: App für Windows 10 kann jetzt Serien herunterladen

Windows und Apps – das passt für Viele einfach nicht zusammen. Entweder es gibt gar nicht erst eine Anwendung für einen bestimmten Dienst, oder aber sie ist funktionstechnisch ärmer. Immerhin wird die Netflix-App jetzt auch auf Windows 10 um das beliebte und lang erwartete Download-Feature erweitert. 

Ab sofort ist die App für den Streaming-Dienst Netflix unter Windows 10 um eine wertvolle Funktion reicher. Um Filme und Serien nun auch offline genießen zu können, müsst ihr lediglich auf den entsprechenden Button tippen, schon landen sie auf der Festplatte. Doch obacht: Je nach Qualität, die in den Einstellungen angepasst werden kann, kann eine einstündige Folge gut und gerne über 500 MB einnehmen. Im Test funktioniert der Download schnell und zuverlässig, wie man es auch von Android und iOS kennt.

Nicht für alle Inhalte

Leider ist dieses Feature jedoch nicht für alle Inhalte des Streaming-Dienstes verfügbar, neben eigenen Produktionen werden auch Blockbuster wie Breaking Bad und Co. unterstützt. Gesucht werden kann nach unterstützten Videos über das Hamburger-Menü und wie gewohnt finden sich die fertigen Downloads dann in einem eigenen Unterpunkt. Während dieses Feature sicherlich auf Desktop-PCs nur minder Sinn macht – es sei denn, man hat mit einer schlechten Internet-Verbindung zu kämpfen -, so ist es doch umso erfreulicher für die zahlreichen Convertibles und 2-in-1-Geräte mit Windows.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.