Home » Android » Motorola Moto X Style und Moto X (2014) bekommen ab sofort Android 6.0 Marshmallow
AndroidMarktgeschehen
14. November 2015

Motorola Moto X Style und Moto X (2014) bekommen ab sofort Android 6.0 Marshmallow

Grund zur Freude haben ab sofort Nutzer der beiden Motorola-Geräte Moto X Style und Moto X 2014. Denn wie nun bekannt wurde, erhalten beide Geräte ab sofort ihr geplantes Update auf Android 6.0 Marshmallow.

Motorola kann sich inzwischen echt sehen lassen, wenn es um gute Geräte mit relativ zeitnahen Updates geht. So bekommen das Moto X Style (Testbericht) und das Moto X 2014 ihr Update auf die neuste Android Version, 6.0 Marshmallow.

Den Start macht in diesem Fall Brasilien, welches quasi als Testmarkt in der freien Wildbahn herhalten muss. Für uns zwar schade, dass das Update am Zuckerhut aufschlägt und hiesige Nutzer noch warten müssen, aber immerhin geht es los. Man sollte auch immer bedenken, dass einen derartige Tests in kleineren Märkten im Fall der Fälle einiges an Ärger ersparen können indem das Gerät im schlimmsten Fall gebrickt wird. Aber auch kleine Probleme sind natürlich für den Nutzer extrem nervig und sollen somit relativ großflächig ausgeschlossen werden.

Bekanntlich bringt Android 6.0 Marshmallow einige Verbesserungen mit sich. So lassen sich nun die Zugriffsrechte auf die Internetverbindung, die Kamera etc. individuell festlegen. Wer schon einmal in den Genuss eines aktuellen Apple iOS gekommen ist, weiß auch direkt was gemeint ist. Was allerdings noch nicht bekannt ist, wann die Verteilung für deutsche Nutzer final anläuft. Wenn aber in Brasilien keine gravierenden Fehler auftauchten sollten, sollte dies nicht mehr lange auf sich warten lassen.

via: Caschys Blog


Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor