Home » Microsoft » Microsoft: Windows 8.1 Update 2 kommt nicht – Aktualisierungen ab sofort zweimal im Monat
MicrosoftWindows
6. August 2014

Microsoft: Windows 8.1 Update 2 kommt nicht – Aktualisierungen ab sofort zweimal im Monat

Vor zwei Tagen berichteten wir noch vom sogenannten „August-Update“ für Windows 8.1, welches angeblich am 12. August erscheinen sollte. Nun veröffentlichte Microsoft eine Stellungnahme zu diesem Thema.

Ab sofort werde man neue Features im Rahmen der Patchdays, jeden zweiten Dienstag im Monat, ausliefern. Kunden sollen daher nicht mehr mehrere Monate auf die Verbesserungen warten müssen. Neuerungen werden von nun an im Rahmen des nächsten Patchdays ausgeliefert und stehen den Nutzern daher deutlich schneller zur Verfügung. Das Update 2 für Windows 8.1 dürfte demnach wahrscheinlich dennoch am 12. August veröffentlicht werden. Microsoft wird sich lediglich von der Namensgebung abwenden und die Durchnummerierung der Updates fallen lassen.

Im Rahmen des Patchdays am 12. August will Microsoft beispielsweise neue Einstellungen für Präzisionstouchpads in das System integrieren. Diese können nach der Aktualisierung trotz angeschlossener Maus aktiviert bleiben, sodass weiterhin die typischen Windows-Gesten ausgeführt werden können.

Ab dem 12. August wird Microsoft das kommende Update schrittweise an Rechner mit aktivierten automatischen Aktualisierungen ausrollen. Möchte man den Download früher erhalten, kann dieser manuell über Windows Update ausgeführt werden.

via: ComputerBase

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.