Home » Windows » Microsoft Surface Pro 4: Lediglich leicht überarbeitete Variante im Herbst
Windows
7. Juli 2016

Microsoft Surface Pro 4: Lediglich leicht überarbeitete Variante im Herbst

Die letzten Jahre zeigte Microsoft jedes Mal im Herbst ein neues Modell der Surface Pro Serie, wobei immer viele Merkmale geändert und einiges verbessert wurde. Diesen Herbst soll jedoch kein großes Update anstehen, angeblich werden wir lediglich ein leicht aufgebohrtes Surface Pro 4 zu sehen bekommen.

Solltet ihr euch bislang auf ein Surface Pro 5 im Herbst gefreut haben, könnte Microsoft euch eventuell enttäuschen. So berichtet die Journalistin Mary Jo Foley aktuell bei ZDNet, dass dieses Jahr vermutlich kein echter Nachfolger des Surface Pro 4 erscheinen wird. Für diesen dürfte man in Redmond nämlich noch den Release der Kaby Lake Generation von Intel abwarten, die erst gegen Ende des Jahres bzw. Anfang 2017 erscheinen soll.

Neues Modell weiterhin auf Skylake-Basis

Anstelle eines Surface Pro 5 werden wir im Herbst deshalb wohl lediglich eine leicht überarbeitete Version des Surface Pro 4 zu sehen bekommen. Diese wird beispielsweise ab Werk mit Windows 10 inklusive dem Anniversary Update ausgeliefert werden und weiterhin auf Prozessoren der Skylake-Generation basieren. Änderungen werden eher im Detail zu sehen sein, worunter wir uns beispielsweise neue und verbesserte Varianten des Type Covers und Surface Pens vorstellen könnten. Des Weiteren wäre es möglich, dass Microsoft Verbesserungen am Gewicht und der Dicke des Geräts vornimmt und einen Fingerabdrucksensor direkt in das Gehäuse integriert.

Obwohl das Surface Pro Modell, welches wir im Herbst zu sehen bekommen werden, auf dem Datenblatt anscheinend nur wenige Neuerungen besitzen wird, könnte uns Microsoft mit innovativen Features beeindrucken. Mal sehen, was das Unternehmen aus Redmond für dieses Jahr noch so geplant hat.

Quelle: ZDNet via: Areamobile

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.