Home » Windows » Microsoft senkt die Preise des Surface Pro 2
Windows
17. Juni 2014

Microsoft senkt die Preise des Surface Pro 2

Wenn ein Hersteller die neue Generation eines Geräts vorstellt bzw. ankündigt, werden viele Sparfüchse hellhörig: Fällt da vielleicht der Vorgänger im Preis? Kann man da irgendwo ein gutes Schnäppchen machen? Ja, kann man – zumindest im Falle des Microsoft Surface Pro 2. Das wird nämlich jetzt ganz offiziell von Microsoft um 100 Euro im Preis gesenkt und vielleicht wird der ein oder andere Händler zusätzlich nochmal ein paar Euro weiter runtergehen.

Lesetipp: Vergleich – Microsoft Surface Pro 2 vs. Microsoft Surface Pro 3

Insgesamt kostet das Einsteigermodell mit 64 GB internem Speicher, 4 GB RAM und Intel Core i5 Prozessor nun noch 779 Euro (Link zum Angebot) und nicht mehr 879 Euro. Auch die teureren Versionen des Tablets wurden konsequent um jeweils 100 Euro im Preis gesenkt. Wirklich „günstig“ sind die Geräte damit natürlich noch nicht, doch wer nicht auf das Surface Pro 3 warten möchte, hat durch die Preissenkung nun zumindest einen zusätzlichen Anreiz, um mal einen Blick auf das Surface Pro 2 zu werfen. Wer Student ist, spart zusätzlich übrigens nochmal 10 Prozent, dieses Angebot gilt weiterhin, unabhängig von der aktuellen Reduzierung. Dadurch ergibt sich für Studenten ein Preis von gut 700 Euro.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Mark Göpferich

Musikstudent und freiberuflicher Redakteur, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.