Home » Apps » Meilenstein: Über 50.000 Apps im Microsoft Windows Store verfügbar
AppsWindows
24. März 2013

Meilenstein: Über 50.000 Apps im Microsoft Windows Store verfügbar

Da Windows RT und Windows 8 zu Anfang ein paar Startschwierigkeiten hatte, war natürlich auch der Windows Store dementsprechend leer. Wie man bei metrostorescanner.com jetzt aber sehen kann, hat der Windows Store vor wenigen Stunden die 50.000 Apps-Marke geknackt. Täglich werden mittlerweile rund 280 Apps eingereicht, zuvor waren es gerade einmal um die 150 Apps pro Tag.

Grund für diese Steigerung ist aber nicht nur die Erholung nach dem holprigen Marktstart, sondern auch die neue Finanzierungsmöglichkeit. Microsoft zahlt pro App für Windows Phone 8 und Windows 8 nämlich pauschal 100 Euro. Des Weiteren wurde die Umsatzbeteiligung für App-Entwickler auf 80% erhöht. Bei der Konkurrenz Android und iOS belaufen sich die Umsatzbeteiligungen bei gerade einmal 70%.

Damit hat Microsoft einige Schritte in die Wege geleitet, um den Windows Store etwas anzufeuern. Denn, auch wenn es im ersten Moment vielleicht nicht allzu wichtig erscheinen mag, ohne einen großen App Store hat Microsoft keine Argumente für ihr Betriebssystem.

via: slashgear.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de