Home » Android » MediaTek Helio X30 angekündigt
Android
9. August 2016

MediaTek Helio X30 angekündigt

Am heutigen Tag hat das taiwanische Unternehmen MediaTek seinen Top-Prozessor für das kommende Jahr vorgestellt. Der Helio X30 basiert wie sein Vorgänger auf ganzen 10 CPU-Kernen, wurde ansonsten aber technisch in vielerlei Hinsicht aufgewertet.

Kommen die Oberklasse-Smartphones aus China momentan noch mit einem Helio P10, X20 oder X25 daher, werden wir kommendes Jahr vor allem Geräte mit dem neuen Helio X30 von MediaTek zu sehen bekommen. Dieser Deca-Core-SoC verfügt über einen 2,8 GHz schnellen Quad-Core auf Cortex-A73-Basis, einen 2,2 GHz Cortex-A53-Quad-Core sowie einen 2,0 GHz Cortex-A35-Dual-Core. Während ersterer vor allem bei leistungshungrigen Anwendungen zum Einsatz kommt, wird bei alltäglichen Aufgaben lediglich der Dual-Core verwendet, was eine hohe Energieeffizienz ermöglichen soll.

Starke GPU und viel RAM

Damit der Helio X30 auch bei anspruchsvollen Spielen nicht schlapp macht, verbaut MediaTek eine leistungsfähige PowerVR 7XT GPU, deren vier Rechenkerne für alle aktuellen Games ausreichen sollten. Um auch absolute High-End-Smartphones zu ermöglichen, unterstützt der Helio X30 des Weiteren bis zu 8 GB an LPDDR4 Dual Channel Arbeitsspeicher und verwendete Dual-Kameras können bis zu einer Auflösung von 26 Megapixeln angesteuert werden. Zu guter Letzt wird noch der schnelle Speicherstandard UFS 2.1 supportet und ein LTE Cat 12 Modem ist mit an Bord.

Da MediaTek die Massenproduktion des Helio X30 planmäßig erst im ersten Quartal 2017 anlaufen lassen wird, werden wir uns noch einige Zeit gedulden müssen, bis wir erste Smartphones mit dem Prozessor zu sehen bekommen werden. Mal sehen, wie der SoC dann gegen die Konkurrenz von Qualcomm abschneiden wird.

via: CMM

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.