Home » Android » LG Odin: Octa-Core-Prozessor im Benchmark-Test aufgetaucht
Android
29. Dezember 2013

LG Odin: Octa-Core-Prozessor im Benchmark-Test aufgetaucht

Schon seit einiger Zeit kursieren Gerüchte im Netz, die besagen, dass LG Electronics mit dem LG Odin an einem eigenen 8-Kern-Prozessor arbeitet. Zuletzt tauchte der SoC für Mobilgeräte in Verbindung mit dem LG G3 auf, nun ist der Octa-Core-Prozessor samt einiger interessanter Details im Benchmark von AnTuTu gelandet.

Der LG Odin mit big.LITTLE-Architektur kommt laut den Benchmarkergebnissen auf eine eher magere Punktzahl von 27.000 und ist damit gleichauf mit dem Samsung Exynos 5410 CPU. Jedoch taktet der LG-Rechenkern mit lediglich 1 GHz was einen frühen Prototypen mit Optimierungspotenzial vermuten lässt und zugleich die schlechten Werte erklären dürfte. Möglicherweise wurde der LG Odin aber auch nur für diesen Test auf eine geringere Leistung optimiert, die für eine gute Energieeffizienz sorgt.

LG-Odin-Octa-Benchmark

Für die entsprechende Grafikleistung für Full-HD-Filme und anspruchsvolle Spiele verbaut LG die Power VR Series GPU, die wir bereits in Verbindung mit Apples neuestem A7-Prozessor bzw. dem iPhone 5S kennen. Das Gerät, welches mit dem LG Odin getestet wurde, verfügt übrigens über ein Display mit einer Auflösung von 1920×1200 Pixeln, 2 GB Arbeitsspeicher und über 4 GB Speicher für Daten. Als Betriebssystem ist Android 4.2.2 Jelly Bean im Einsatz.

Quelle: AnTuTu

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de