Home » Android » Hyundai T7S: 7-Zoll-Tablet mit Quad-Core Prozessor für 186 Dollar
Android
21. März 2013

Hyundai T7S: 7-Zoll-Tablet mit Quad-Core Prozessor für 186 Dollar

Erinnert ihr euch noch an das T7 Tablet aus dem Hause Hyundai? Der südkoreanische Hersteller, der hierzulande eher für Autos bekannt ist, produziert nämlich auch Tablets und hat nun mit dem T7S einen Nachfolger auf den Markt gebracht. Das Tablet bietet eine gute Hardware-Ausstattung für gerade einmal 186 Dollar.

Das Hyundai T7S soll die Messlatte im Vergleich zum Vorgänger noch einmal etwas höher legen. Unter der Haube des 7-Zöllers steckt ein Samsung Exynos 4412 Quad-Core Prozessor sowie eine Mali 400 Grafikeinheit. Des Weiteren sind 2 GB Arbeitsspeicher und ein 8 GB großer Datenspeicher mit an Bord. Letzterer kann übrigens auf bis zu 16 GB erweitert werden. Beim 7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln handelt es sich um die gleiche Bildfläche wie beim T7. Neben GPS, Bluetooth und einem HDMI-Ausgang verfügt der 7-Zöller auch noch über eine 5 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und über eine 0.3 Megapixel-Cam auf der Front. Der 3300mAh-Akku sollte für gut 5 Stunden ausreichen.

Als Betriebssystem kommt das schon etwas ältere Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz. Ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean ist bei einem Preis von 186 Dollar auch wirklich nicht zu erwarten. Aber wer weiß mit was uns Hyundai noch überrascht. Wir finden: Tolle Hardware zu günstigem Preis.

Quelle: gizmochina.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de