Home » Android » HP Slate 7 Extreme: Tablet auf Basis des Nvidia Tegra Note vorgestellt
Android
19. September 2013

HP Slate 7 Extreme: Tablet auf Basis des Nvidia Tegra Note vorgestellt

HP hat heute einige neue Produkte vorgestellt, eines der neuen Tablets ist das Slate 7 Extreme. Das Gerät wird auf dem erst kürzlich vorgestellten Nvidia Tegra Note basieren und sehr ähnliche technische Daten zu bieten haben.

HP_Slate_7_Extreme_backDas Display des HP Slate 7 Extreme ist 7 Zoll groß und arbeitet mit einer Auflösung mit 1.280 x 800 Pixeln, für entsprechende Leistungen sorgt ein Tegra 4-Quad-Core-Prozessor in Kombination mit 1 GB RAM. In Sachen Speicherplatz stehen insgesamt 16 GB interner Speicher zur Verfügung, allerdings kann hier nachträglich per microSD-Karte nachgerüstet werden. Außerdem stehen eine 5 Megapixel-Kamera auf der Rück- und eine VGA-Kamera auf der Vorderseite zur Verfügung – und diese sollen dank Nvidias „Computational Photography-Engine“ wohl auch recht ordentliche Bilder oder besser gesagt Videos liefern.

Besonderheit des neuen Tablets ist mit Sicherheit der Stylus in Kombination mit dazugehöriger Software. So soll es beispielsweise möglich sein, Teile des Bildschirms „auszuschneiden“ und weiter zu bearbeiten. Das Gerät wird vermutlich zwischen 200 und 300 Euro kosten, als Betriebssystem kommt Android 4.2 Jelly Bean zum Einsatz. Insgesamt kein uninteressantes Produkt, gerade wegen des Stylus und der Möglichkeit, den Speicher zu erweitern. Dafür muss man allerdings in Sachen Auflösung Kompromisse eingehen. Das Tablet soll noch im vierten Quartal 2013 auf den Markt kommen.

via: Androidnext

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.