Home » Apps » Here Maps: Nokia entfernt Karten-App aus dem App Store
AppsiOS
27. Dezember 2013

Here Maps: Nokia entfernt Karten-App aus dem App Store

Ein Jahr nach dem Debüt von Nokia Here Mapps hat sich der finnische Hersteller nun dazu entschieden, seine Kartensoftware für iOS aus dem Apple App Store zu entfernen. Schuld daran soll das neue iOS 7 sein, welches der Nutzererfahrung schade.

Vor über einem Jahr nutzte Nokia das Debakel um Apple Maps und veröffentlichte mit Here Maps eine eigene Karten-App für iOS. Doch nun ist damit Schluss, denn wie Nokia gegenüber der indischen Tageszeitung Indian Express mitteilte, hat man die App nun selbst aus dem App Store entfernt, da es mit dem neuen iOS 7 zu jeder Menge Probleme und Unstimmigkeiten kam, die der Nutzererfahrung schaden würden.

We have made the decision to remove our HERE Maps app from the Apple App Store because recent changes to iOS 7 harm the user experience.

Wer dennoch nicht auf Nokia Here verzichten möchte, der kann laut dem Hersteller auf die mobile Variante des Dienstes zurückzugreifen. Die Kernfunktionen der App stehen nämlich auch über den Browser zur Verfügung, einen Offline-Modus gibt es allerdings nicht.

Quelle: Indian Express via: engadget

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.