Home » Android » Hannspree Hannspad 133 Titan 2: 13-Zoll-Tablet für 200 Euro
AndroidMarktgeschehen
16. März 2016

Hannspree Hannspad 133 Titan 2: 13-Zoll-Tablet für 200 Euro

Hannspree ist auf der CeBIT zugegen und zeigt dort, was in Zukunft auf den Markt kommen soll. Das Hannspad 133 Titan 2 soll dabei einen großen Bildschirm mit einem niedrigen Preis kombinieren – 13,3 Zoll gibt es künftig schon für 199 Euro.

Dass alles nach Plan läuft, kann man bei Hannspree nicht wirklich sagen. Denn erstens ist der Hersteller nicht öffentlich auf der CeBIT, sondern nur im Planet Reseller und zweitens kann dort das neue 13,3-Zoll-Tablet nicht einmal gezeigt werden, weil es noch nicht fertig ist. Es mag aber von den technischen Daten her trotzdem Neugier auf mehr wecken.

8 Kerne, 13 Zoll, kein Mobilfunk

Technisch ist das Hannspree Hannspad 133 Titan 2 mit einem 13,3 Zoll großen Display bestückt, das die Full-HD-Auflösung von 1920×1080 Pixeln anzeigen kann. Zur Hilfe nimmt das Tablet einen Acht-Kern-Prozessor aus dem Hause Rockchip, der mit bis zu 1,5 GHz betrieben wird. Oben drauf gibt es 2 GB RAM und 16 GB Flash-Speicher, der bei Bedarf per Speicherkarte erweitert werden kann. Das Tablet wird etwas über ein Kilogramm wiegen und kommt mit einem Akku, der 10.000 mAh Kapazität umfasst.

Vorinstalliert ist Android 5.1 Lollipop. Ein Update auf Android 6.0 Marshmallow ist laut Hersteller nicht zu erwarten. Außerdem gibt es kein Modell, das im Mobilfunk sein Internet findet – lediglich WLAN nach 802.11 b/g/n wird verbaut. Die gute Nachricht ist dafür, dass Hannspree das Hannspad 133 Titan 2 für 199 Euro auf den Markt bringen will, was ein sehr günstiger Preis für ein Tablet dieser Größe ist.

Quelle: areamobile

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor