Home » Android » Flaggschiff Kamera-Smartphone ZTE Nubia Z50
Android
23. Dezember 2022

Flaggschiff Kamera-Smartphone ZTE Nubia Z50

Der chinesische Technologiekonzern ZTE präsentierte mit dem Nubia Z50 jetzt ein neues Kamera-Smartphone, welches eine beeindruckende Topausstattung bietet und über erstklassige Kameras verfügt.

In China kann es ab sofort in zwei Varianten mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher für umgerechnet knapp über 400 Euro erworben werden, während die zweite Variante mit 16 GB und 1 TB Flashspeicher für etwa 809 Euro angeboten wird.

Ausstattung ZTE Nubia Z50
Beim 6,67 Zoll großen AMOLED-Display des ZTE Nubia Z50 wird eine Auflösung von 2.400*1.080 Pixeln, 144 Hertz Bildwiederholrate und 1.000 Nits Helligkeit geboten. Die Farbtiefe beläuft sich auf 10 Bit und der DCI-P3-Farbraum wird komplett abgedeckt, bei 360 Hertz Touch-Sampling-Frequenz. Entsperrt werden kann das Smartphone mit einem Fingerabdrucksensor.

Die Frontkamera hat 16 MP Auflösung und befindet sich in einem Punch Hole. Auf der Gehäuserückseite ist die Hauptkamera verbaut, die aus einem 64 MP Bildsensor und 50 MP Ultraweitwinkelsensor besteht. Das Gehäuse hat mit rund 8,5 mm Dicke ein schlankes Design, einer schwarzen Rückseite, grünen Gehäuserückseite oder grünen Farbgebung in Lederoptik.

Schneller Prozessor
Als Antrieb arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 Octacore-Prozessor mit wahlweise 8 oder 16 GB RAM in dem ZTE Nubia Z50 und einem hochmodernen Kühlsystem, weshalb das Smartphone auch bei Höchstleistung kaum heiß werden soll.

Die Akkukapazität liegt bei 5.000 Milliamperestunden und dürfte in einer sehr guten Laufzeit resultieren. Der Akku wird mit 80 Watt schnell wieder aufgeladen. Auf Basis von Android 13 ist MyOS 13 auf dem Kamera-Smartphone installiert worden.

Wann und zu welchen Preis das ZTE Nubia Z50 in Europa und Deutschland erscheinen wird ist nicht bekannt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor