Home » Android » Flaches Tablet Teclast P30 Air erschienen
Android
1. August 2022

Flaches Tablet Teclast P30 Air erschienen

Der chinesische Hersteller Teclast hat mit dem Teclast P30 Air ein brandneues flaches Tablet vorgestellt, welches in einem Metallgehäuse verbaut wurde und den schnellen Mobilfunkstandard LTE unterstützt.

In der Zeit vom 8. – 12. August 2022 kann der Tablet-PC per Direktimport für umgerechnet rund 118 Euro erworben werden und soll auch nach Deutschland lieferbar sein.

Ausstattung Teclast P30 Air
Das Teclast P30 Air verfügt über ein Farbdisplay von 10,1 Zoll Größe mit 1.920*1.020 Pixeln Auflösung und bis zu 120 Hertz Bildwiederholfrequenz. Als zentrale Recheneinheit arbeitet ein technisch vier Jahre alter Mediatek MT6762 Octacore-Prozessor mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher in dem handlichen Tablet.

Der interne Speicher bemisst sich auf magere 64 GB und ist mit einer Speicherkarte erweiterbar. Der DualSIM-Slot erlaubt den Betrieb des Tablets mit zwei SIM-Karten, derr zugleich als Speicherkartenslot genutzt werden kann, weshalb sich der Anwender stets für eine der zwei Optionen entscheiden muss.

Mobile Navigation
Die mobile Navigation steht auf dem Teclast P30 Air ein GPS-Modul, GNSS, Beidou, GLONASS und Galileo zur Verfügung, weshalb das Tablet als Navigationssystem in einem Auto oder Motorrad einsetzbar ist.

Auf der Vorderseite des Metallgehäuses befindet sich eine 5 MP Frontkamera für Selfies oder Videoanrufe. Die Hauptkamera arbeitet mit 8 MP Auflösung. Google Android 12 ist als Betriebssystem installiert worden.

Das Teclast P30 Air kostet umgerechnet je nach Wechselkurs etwa 118 Euro und wird auch nach Deutschland versandt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.