Home » Android » Drei Medion-Tablets erhalten Android 4.4 KitKat
Android
5. Juni 2014

Drei Medion-Tablets erhalten Android 4.4 KitKat

Wer auf der Suche nach einem günstigen Tablet ist, der sollte unter anderem immer einen Blick auf Geräte von Medion werfen. Hier gibt es in der Regel wirklich brauchbare Geräte für wenig Geld, doch die allerneuste Technik erhält man im Normalfall nicht. Das sieht man unter anderem auch am Betriebssystem, denn in der Regel kommt das nicht mehr ganz taufrische Android 4.2 zum Einsatz, teilweise auch Android 4.1.

Auf ein Update in Sachen OS darf man normalerweise bei solchen Geräten nicht hoffen, doch nun überrascht uns Medion und kündigt an, für drei Tablets in nächster Zeit Android 4.4 KitKat ausrollen zu wollen. Konkret geht es um das Lifetab E7316, das Lifetab E10316 und das Lifetab E10320, derzeit kommt dort Android 4.2 zum Einsatz. Bei zwei weiteren Geräten, dem Lifetab E7310 und dem Lifetab E10310, wird derzeit geprüft, ob hier ebenfalls eine Aktualisierung auf Android 4.4 möglich ist.

Wann genau das Update ausgerollt werden soll, ist noch nicht bekannt. In jedem Fall ist es aber schön zu sehen, dass auch Hersteller wie Medion ihre wie schon gesagt eher günstigen Geräte auf den aktuellen Stand bringen wollen.

via: Techstage

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Mark Göpferich

Musikstudent und freiberuflicher Redakteur, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.