Home » Android » Android-Tablet Bigme inkNote Color erschienen
Android
14. Juli 2022

Android-Tablet Bigme inkNote Color erschienen

Der Hersteller Bigme hat sein neues Android-Tablet Bigme inkNote Color vorgestellt, welches eine Diktierfunktion, farbiges E-Ink-Display und Kamera bietet.

Das Tablet hat eine besonders niedrigen Stromverbrauch und bedeutet eine lange Laufzeit mit einer Akkuladung.

Ausstattung Bigme inkNote Color
Das verbaute E Ink Kaleido 2 Display arbeitet bei 10,3 Zoll Größe mit einer Auflösung von 1.872*1.404 Pixeln und 226 PPI Pixeldichte, wenn die Bildschirminhalte in Graustufen dargestellt werden. Die Farbdarstellung führt zu einer Auflösung von 936*702 Pixeln und 117 PPI Pixeldichte.

In der Nacht bleibt das Tablet durch das vorhandene Frontlicht gut ablesbar. Bedient werden kann das Display auch mit einem Stylus. Als Besonderheit ist ein Splitscreen-Modus verfügbar, der den Bildschirm vertikal oder horizontal aufteilt und so einen besseren Workflow ermöglicht.

Ein ARM-Octacore-Prozessor mit 6 GB RAM übernimmt die Arbeit und der interne Flashspeicher beläuft sich auf 128 GB. Per microSD-Karte ist der Speicher leicht erweiterbar. Die 5 MP Frontkamera dient für Selfies und Videoanrufe. Zum Einscannen von Dokumenten steht eine 8 MP Hauptkamera bereit.

Diktierfunktion
Vier Mikrofone ermöglichen die Nutzung der Diktierfunktion. Zur Entsperrung steht ein Fingerabdrucksensor an der Gehäuseseite zur Verfügung. Basierend auf Google Android 11 setzt das Bigme inkNote Color auf ein eigenes Betriebssystem.

Das Bigme inkNote Color soll in naher Zukunft für 699 US-Dollar erhältlich sein und entspricht umgerechnet rund 695 Euro. In der Vorbestellung wird es für 399 Euro angeboten und bedeutet 300 US-Dollar Ersparnis gegenüber dem späteren Verkaufspreis.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.