TabletHype.de > Tizen > Systena: Erstes Tizen-Tablet in Japan erschienen
Tizen
24. Oktober 2013

Systena: Erstes Tizen-Tablet in Japan erschienen

Nachdem der japanische Hersteller Systena vor noch nicht allzu langer Zeit das weltweit erste Tablet mit dem Open-Source-Betriebssystem Tizen angekündigte, ist das 10,1-Zoll große Gerät nun in Verbindung mit einem Entwicklungs-Kit in Japan erschienen.

Das Systena-Tablet mit Tizen OS verfügt wie bereits erwähnt über ein 10,1-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln. Angetrieben wird das Gerät von einem 1,4 GHz Quad-Core-Prozessor, dem 2 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Für eigene Daten gibt es einen 32 GB großen Datenspeicher, der wie nicht anders zu erwarten per microSD-Kartenslot erweitert werden kann. Zudem verbaut Systena eine rückwärtige 2-Megapixel-Kamera, eine 0.3-Megapixel-Frontkamera und Bluetooth 3.0. Als Betriebssystem ist Tizen 2.1 vorinstalliert.

Systena-Tablet-TIZEN

Das Tizen-Tablet aus dem Hause Systena ist ab sofort im Rahmen eines Developer-Kits in Japan erhältlich. Vermutlich wird Samsung das Gerät aber auch noch einmal zusammen mit dem Betriebssystem auf der Samsung Developer Conference in wenigen Tagen präsentieren.

Quelle: Tizen Indonesia via: sammobile.com

Systena: Erstes Tizen-Tablet in Japan erschienen
4.2 (84.35%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de