TabletHype.de > Android > Samsung Galaxy View: Preise und technische Daten bekannt
Android
27. Oktober 2015

Samsung Galaxy View: Preise und technische Daten bekannt

In naher Zukunft wird Samsung mit dem Galaxy View ein weiteres Tablet auf den Markt bringen, welches sich mit seinem 18,4 Zoll großen Display besonders für den Medienkonsum eignen soll. Ein Eintrag bei einem amerikanischen Online-Shop offenbarte nun bereits vor der Präsentation viele der technischen Details.

Beim Samsung Galaxy View handelt es sich bekannterweise um ein neues Riesen-Tablet aus Korea, das mit seinem 18,4 Zoll großen Display größer als die meisten Vertreter seiner Klasse ausfällt. Auf der riesigen Bilddiagonale versammeln sich mit 1920 x 1080 relativ wenige Pixel und da lediglich ein TFT-Panel zum Einsatz kommt, dürften auch die Blickwinkel nicht gerade beeindruckend sein. Als Prozessor gibt es dafür zumindest einen relativ neuen Exynos 7580 Octa-Core-SoC, der von 2 GB RAM unterstützt wird. Hinzu kommen noch ein 32 GB großer und erweiterbarer interner Speicher, eine 2-Megapixel-Kamera auf der Front sowie ein 5.700 mAh Akku, dank dem eine Laufzeit von bis zu 8,5 Stunden möglich sein soll.

Das mit Android 5.x daher kommende Samsung Galaxy View kann auf Grund des verbauten LTE-Modems auch unterwegs genutzt werden, eine Verbindung zum Internet ist, eine entsprechende SIM-Karte mit Datenflat vorausgesetzt, somit möglich. Da an einen Tragegriff für den einfachen Transport und einen Kickstand zum Aufstellen gedacht wurde, eignet sich das Tablet vor allem als mobiles Heimkino, Filme und Serien sind dank den bekannten Streaming-Anbietern immer direkt und schnell verfügbar.

Beim amerikanischen Online-Händler Adorama wird das Samsung Galaxy View bereits zu einem Preis von 599 US-Dollar gelistet, in Deutschland werden wir also wahrscheinlich mindestens 599 Euro für das Gerät auf den Tisch legen müssen. Wann Samsung das Galaxy View offiziell präsentieren wird, ist bisher jedoch noch nicht bekannt.

Quelle: Adorama via: WinFuture

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.