TabletHype.de > Samsung Galaxy Tab
Samsung Galaxy Tab
Samsung Galaxy Tab, Foto: Jim Henderson
16. August 2015

Samsung Galaxy Tab

Der koreanische Konzern Samsung hat 2010 das Samsung Galaxy Tab vorgestellt. Es wurde auf der IFA im September des Jahres präsentiert und kam in Deutschland ab dem 11. Oktober 2010 in den Handel.

Das Samsung Galaxy Tab (GT-P1000) ist ein Android-Tablet, die aktuellste Version darauf war Android 2.2 (Froyo). Es wurde mit 16 oder 32 GB Flash-Speicher angeboten und 512 MB Arbeitsspeicher. Man konnte den Speicher via Micro-SD-Karten um bis zu 32 GB erweitern. Es handelt sich beim Galaxy Tab um ein 7-Zoll-Tablet mit einer Display-Auflösung von 1024 x 600 Pixeln.

Im Innern des Samsung Galaxy Tab werkelt ein 1 GHz Samsung Exynos 3110 Prozessor auf Basis eines ARM Cortex-A8 und je nach Modell gibt es entweder eine PowerVR SGX540 oder PowerVR SGX530 GPU. Die etwas leistungsschwächere Grafikeinheit kommt in der Wi-Fi-only-Variante des Tablets zum Einsatz und kann bei der Wiedergabe von Videos mit mehr als 480p zu Rucklern führen.

Konnektivität des Galaxy Tab

Darüber hinaus bietet die Wi-Fi-Variante des Galaxy Tab lediglich Bluetooth 2.1, wohingegen die Version mit Verbindung zum Mobilfunk-Netz Bluetooth 3.0 unterstützt. Wi-Fi wird bist zum Standard 802.11n unterstützt und GSM/GPRS/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz) und HSUPA/HSDPA (900, 1900, 2100 MHz).


Rückseitig gibt es an dem Tablet eine 3,2 Megapixel Kamera mit LED-Blitz. Videos konnten in der Auflösung bis maximal 720 x 480 Pixel aufgenommen werden. Die Frontkamera bot 1,3 Megapixel an.

Das Galaxy Tab misst 190,09 x 120,45 x 11,98 mm und wiegt 385 Gramm. Der Akku bietet 4000 mAh Leistungskapazität.

Samsung Galaxy Tab
4.32 (86.4%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Alexander Trust

Mit 7 Jahren den ersten PC erhalten. Mit DOSe aufgewachsen, Programmiersprachen kennengelernt, natürliche Sprachen lieben gelernt (polyglott) und Frauen ins Herz geschlossen (Casanova). Studium der Informatik und Soziologie und Linguistik.