TabletHype.de > BlackBerry > RIM bestätigt BlackBerry-10-Tablet
BlackBerry
26. Januar 2013

RIM bestätigt BlackBerry-10-Tablet

RIM wird an diesem Mittwoch BlackBerry 10 der Welt präsentieren und zwei neue Smartphones enthüllen. Des Weiteren hat das kanadische Unternehmen bestätigt, dass bald ein BlackBerry-10-Tablet erscheinen wird.

Seit dem BlackBerry PlayBook gab es keine Tablets aus dem Hause Research in Motion und das soll sich jetzt ändern. Mit einem Werbespot während des Super Bowls in der Nacht vom 2. auf den 3. Februar wird RIM die neuen Geräte werben. Die Bestätigung der Tablets steht in der Pressemitteilung vom 25. Januar:

RIM confirms that BlackBerry 10, its new mobile computing platform that will power the next generation of smartphones and tablets, will be featured in a commercial during Super Bowl XLVII.

Wir können also gespannt sein, was RIM uns präsentieren wird und ob die neuen Tablets auch konkurrenzfähig sind. Beim PlayBook war es nicht der Fall, obwohl es ein relativ gutes Tablet war.

via: TechnoBuffalo.com

RIM bestätigt BlackBerry-10-Tablet
3.7 (74.29%) 7 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Smartphone TCL Blackberry Motion vorgestellt Der Blackberry-Lizenznehmer TCL hat am Sonntag mit dem Blackberry Motion ein neues Smartphone vorgestellt und kostet umgerechnet 400 Euro. Ausstattun...
Klassiker Blackberry Playbook zum Schnäppchenpreis... Das Blackberry Playbook kam im Juni 2011 in Deutschland auf den Markt und bietet selbst für heutige Verhältnisse noch eine gute Ausstattung. Bei Amazo...
CES 2017: BlackBerry Mercury angekündigt Während es schon seit einiger Zeit Gerüchte zu einem neuen BlackBerry-Smartphone mit Android kursierten, wurde ein entsprechendes Gerät im Rahmen der ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Cem Uluer

Blogger aus dem schönen Köln, Abiturient, seit Jahren Android-Liebhaber und BMW-Fan. Auch bei Cocasblog.de tätig. Auch bei Google+ zu finden. E-Mail: cem(at)tablethype.de