TabletHype.de > Android > Qualcomm Snapdragon 805: Ultra-HD-Prozessor mit Adreno 420 GPU vorgestellt
Android
20. November 2013

Qualcomm Snapdragon 805: Ultra-HD-Prozessor mit Adreno 420 GPU vorgestellt

Der taiwanische Hersteller Qualcomm kündigte heute den neuen Quad-Core-Chipsatz Snapdragon 805 an. Die Neuvorstellung mit Ultra-HD-Unterstützung soll bereits in der ersten Hälfte des kommenden Jahres in ersten Smartphones und Tablets der Oberklasse vorzufinden sein.

Mit dem neuen Snapdragon 805 und der dazugehörigen Adreno 420 Grafikeinheit setzt Qualcomm die Messlatte hoch an. Denn mit dem neuen Quad-Core-Prozessor, der mit einer Taktfrequenz von 2,5 GHz aufschlägt, unterstützt man nicht nur die Wiedergabe, sondern auch die Aufnahme von 4K-Videos. Aber auch die direkte Ansteuerung für Ultra-HD-Displays ist selbstverständlich möglich.

Die vier Krait-450-Kerne können bis zu 2,5 GHz takten werden und erreichen somit ein Plus von bis zu 10 Prozent. Die Speicherbandbreite gibt Qualcomm mit 25,6 GByte/s an. Zum Vergleich: Bislang waren es lediglich 12,8 GB pro Sekunde. Der neue Grafikkern, die Adreno 420 GPU, soll im Vergleich zum Vorgänger bis zu 40 Prozent mehr Leistung liefern und für die Ultra-HD-Qualität sorgen.

Um die Nutzer auch unterwegs mit ausreichender Leistung zu versorgen, kombiniert man den Snapdragon 805 mit den beiden Funkbausteinen Gobi MDM9x25 und MDM9x35. Diese beherrschen sowohl standardmäßiges WLAN 802.11ac, als auch LTE. Auch das Streaming von großen Ultra-HD-Videos dürfte somit kein Problem mehr sein.

Quelle: Qualcomm via: gsmarena.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de