TabletHype.de > Android > Neues Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy A41
Android
Samsung Galaxy A41
9. April 2020

Neues Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy A41

Das südkoreanische Unternehmen Samsung hat mit dem Samsung Galaxy A41 ein neues Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vorgestellt. In Deutschland wird das Modell ab Mai 2020 auf den Markt kommen.

Welche Ausstattung bietet das Samsung Galaxy A41?
Das verbaute 6,1 Zoll Super-AMOLED-Display arbeitet mit 2.400*1.080 Pixeln Auflösung und als CPU dient ein nicht näher genannter Octacore-Prozessor, dessen acht Kerne von 4 GB RAM unterstützt wird. Der interne Speicher liegt bei 64 GB und ist mit einer microSD-Karte um bis zu 512 GB erweiterbar.

Auf der Gehäuserückseite befindet sich die 48 Megapixel Hauptkamera mit Weitwinkelobjektiv, ein 8 Megapixel Superweitwinkelobjektiv und eine 5 Megapixel Bokeh-Kamera. Selfies lassen sich mit der 25 Megapixel Frontkamera aufnehmen.

Akku und Kommunikation
Die Akkukapazität beläuft sich auf 3.500 Milliamperestudnen und resultiert je nach Nutzungsverhalten wahrscheinlich in ein bis zwei Tagen Laufzeit. Per 15 Watt Netzteil wird der Akku schnell wieder vollständig aufgeladen. Zwei SIM-Kartenslots sind verbaut, womit private und berufliche Telefonate besser voneinander getrennt werden können.

Die Kommunikationsstandards Bluetooth 5.0, LTE, WLAN, NFC und GPS werden von dem Smartphone unterstützt. Als Betriebssystem ist Google Android 10 installiert worden.

Im Handel wird das Samsung Galaxy A41 ab Mai 2020 in den drei Gehäusefarben Schwarz, Weiß und Blau verfügbar sein. Die Zielgruppe des neuen Mittelklasse-Smartphones sind preisbewusste Anwender, die unterwegs auch gerne fotografieren möchten.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor