TabletHype.de > Android > Neue Lenovo Einsteiger-Tablets vorgestellt
Android
30. August 2019

Neue Lenovo Einsteiger-Tablets vorgestellt

Vor der IFA 2019 hat der chinesische Technologiekonzern Lenovo mit den Tab M7 und Tab M8 zwei neue Einsteiger-Tablets vorgestellt.

Im Handel sollen die beiden Modelle ab Anfang November 2019 verfügbar sein.

Lenovo Tab M7

Das Lenovo Tab M7 bietet ein 7 Zoll großes IPS-Display mit 1.024*600 Pixel Auflösung, ein Mediatek MT8321 Quadcore-Prozessor und 1 GB RAM ausgestattet. Beim Arbeitsspeicher kann zwischen 1 und 2 GB RAM gewählt werden, während der interne Flashspeicher 8, 16 oder 32 GB beträgt. Der Flashspeicher ist mit einer Speicherkarte erweiterbar.

Das LTE-Modell hat eine Mediatek MT8765B CPU verbaut. Als Funkstandards werden Bluetooth und WLAN unterstützt. Die Akkukapazität beläuft sich auf 3.500 Milliamperestunden und soll in maximal zehn Stunden Videowiedergabe resultieren.

Lenovo Tab M8

Das zweite Einsteiger-Tablet Lenovo Tab M8 hat ein 8 Zoll IPS-Display mit 1.280*800 Pixel Auflösung, ein Mediatek A22 Octacore-Prozessor, Bluetooth 5.0 und ausreichend Arbeitsspeicher verbaut. Der Flashspeicher steht mit 16 und 32 GB zur Auswahl. Beim Arbeitsspeicher sind es 2 und 3 GB, die gewählt werden können.

Mobile Navigation steht einem per GPS zur Verfügung und der 5.000 Milliamperestunden starke Akku soll mit einer Stromladung für bis zu einen halben Tag reichen. Auf beiden Lenovo Tab M Einsteiger-Tablets ist Google Android 9.0 Pie als Betriebssystem installiert worden.

Das erste Modell Lenovo Tab M7 erscheint Anfang November zu einem Einstiegspreis von 90 Euro und ab 130 Euro ist das Lenovo Tab M8 erhältlich.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor