TabletHype.de > Microsoft > Microsoft Surface RT: Doch nur 1 Million Tablets im 4. Quartal 2012 verkauft?
MicrosoftWindows
14. Januar 2013

Microsoft Surface RT: Doch nur 1 Million Tablets im 4. Quartal 2012 verkauft?

Dass sich das Microsoft Surface mit Windows RT einfach nicht gut verkauft, dürfte mittlerweile wirklich jeder mitbekommen haben. Da Microsoft selbst aber keine Verkaufszahlen für das Tablet nennt, wird jetzt natürlich schon seit einiger Zeit ordentlich spekuliert. Der Analyst Brent Thill hatte geschätzt, dass das Surface RT im letzten Quartal rund 2 Millionen Mal über die Ladentische ging. Jetzt allerdings, zog er seine Behauptung zurück und verbesserte sich auf lediglich eine Millionen verkaufte Geräte.

Der Analyst Drake Johnstone hingegen, vermutete bereits Ende letzten Jahres rund 700.000 verkaufte Surface RT im 4. Quartal 2012. Da auch Thills Verkaufszahlen jetzt in diesem Bereich liegen, bleibt uns eigentlich nichts anderes übrig, als den beiden zu glauben. Das Redmonder Unternehmen veröffentlicht ja nun mal keine Zahlen.

Schuld an dem ganzen Debakel ist nicht nur die damalige Strategie, das Gerät nur online im eigenen Store anzubieten, sondern auch der völlig überteuerte Preis. Des Weiteren ist niemand so richtig mit dem „beschnittenen“ Windows RT zufrieden, was ich auch wirklich verstehen kann. Ich bin mal sehr gespannt, ob sich Microsoft mit dem Surface Pro, welches über das vollwertige Windows 8 Betriebssystem verfügt, wieder aus dem Schlamassel retten kann.

Quelle: businessinsider.com via: stadt-bremerhaven.de

Microsoft Surface RT: Doch nur 1 Million Tablets im 4. Quartal 2012 verkauft?
4 (80%) 7 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Microsoft plant angeblich ein günstiges Surface Aktuellen Gerüchten zufolge plant Microsoft noch in dem aktuellen Jahr 2018 ein Surface-Gerät auf den Markt zu bringen, welches dem iPad 9,7 (2018) Ko...
Flickergate: Austauschprogramm für Microsoft Surfa... Unter dem Namen "Flickergate" ist ein Hardwaredefekt bekannt, welcher beim Surface Pro 4 für ein flackerndes Display sorgt. Nach einiger Zeit lenkt Mi...
Voyo VBook i3 2in1-Tablet erschienen Das Voyo VBook i3 2in1-Tablet ist seit kurzem erhältlich und kostet bei Gearbest derzeit rund 305 Euro. Der Käufer erhält ein professionelles Table...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de