TabletHype.de > Phablets von Lenovo
19. Juli 2016

Phablets von Lenovo

Lenovo ist der größte PC-Hersteller Chinas. Schon seit längerer Zeit mischt der 1984 gegründete Elektronik-Riese mit seinen 60.000 Mitarbeitern auch den Smartphone-Markt mit einer vielfältigen Produktpalette auf.

Die Smartphones von Lenovo sind sowohl im Low-Budget-Bereich als auch anderen Preis-Segmenten zu finden. Viele Geräte richten sich an Kunden, die eine gute Ausstattung bevorzugen.

Lenovo K3 Note

Das Lenovo K3 Note ist heute bereits für weniger als 100 Euro zu haben, bietet aber ein gutes Maß an Leistung an. Das Gerät verfügt über ein 5,5-Zoll Display, welches in FullHD auflöst. Die Octa-Core-CPU taktet in je 1,7 GHz und kann sich im Betrieb auf 2 GB RAM sowie 16 GB Speicher verlasen. Dank microSD-Slot kann die Kapazität des Speichers nochmal um 32 GB erweitert werden.
Auch die Kameras machen eine gute Figur: 13 MP für Fotos sowie Videos in 1080p sind bei 30 Bildern pro Sekunden möglich. 5 MP stehen bei der Selfie-Kamera zur Verfügung.
Das vorinstallierte Google Android 5.1 Lollipop kann auf Google Android 6.0 Marshmallow vom Nutzer selbst aktualisiert werden. Deutsche LTE-Frequenzen sind mit an Bord.

Lenovo ZUK Z1

52201640759PM_635_lenovo_z1

Noch mehr Leistung bei einem höheren Preis bietet das Lenovo ZUK Z1. Für ca. 215 Euro ist das Modell im UUOnlineShop erhältlich. Die verbaute Hardware kann sich sehen lassen. Mit dabei sind ein Quad-Core-Prozessor mit je 2,5 GHz, gute 3 GB RAM und 64 GB Speicherplatz für Apps und Spiele. Leider lässt sich dieser nicht via microSD erweitern. Es bleibt also bei 64 GB Gesamt-Kapazität.
Die Akkukapazität beträgt sehr gute 4100 mAh. Als Betriebssystem ist Version 5.1 von Google Android dabei. Ein Update auf Android 6.0 Marshmallow steht aber schon bereit.
Das Gerät ist LTE-fähig, allerdings wird das 800-MHz-Band nicht unterstützt. In Großstädten ist das kein Problem, auf dem Land allerdings schon.

Lenovo ZUK Z2 Pro

Lenovo ZUK Z2 Pro ist das derzeit am besten ausgestattete Smartphone des Herstellers. Mit etwas mehr als 350 Euro hat es aber auch seinen Preis. Zum Einsatz kommt im 5,2 Zoll Gerät ein schneller Snapdragon 820 Quad-Core, der sich im Betrieb auf bis zu 6 GB RAM und die Grafik von Adreno 530 verlassen kann. Hinzu kommt noch eine interne Flash-Kapazität von 64 GB oder 128 GB. Der Speicher lässt sich allerdings nicht erweitern.
Die beiden Kameras schaffen 13 MP hinten und 8 MP vorne. Der Akku mit einer Leistung von 3100 mAh treibt Google Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem an.

► Lenovo Phablets bei GearBest.com
► Lenovo Phablets bei UUOnlineShop
► Lenovo Phablets bei Tomtop

Phablets von Lenovo
4.33 (86.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor