TabletHype.de > Phablets von InFocus
19. Juli 2016

Phablets von InFocus

InFocus wurde bereits 1986 gegründet und steht seit 2013 als Smartphone-Produzent und Foxconn-Partner im Fokus. Die Phablets des Unternehmens sind in der Mittelklasse anzusiedeln. Hierzulande können InFocus-Geräte derzeit nur über den UUOnlineShop bezogen werden.

InFocus ist als Produzent von LCD-Touchscreens und -Projektoren bekannt geworden. Seit drei Jahren konzentriert man sich neben Smartphones auch auf Tablets und LED-Fernseher, die in China produziert und verkauft werden. Dazu ist man eine Partnerschaft mit der FIH Mobile Ltd. und Hon Hai Precision Industry Co. eingegangen.

Seit 2015 werden InFocus-Produkte nicht mehr nur in China, sondern auch in Südasien, dem Mittleren Osten sowie Nordafrika verkauft. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 220 Mitarbeiter.

InFocus M560

sku62971
Das InFocus M560 wird als Mittelklasse-Smartphone derzeit für ca. 100 Euro verkauft. Kunden bekommen dafür ein 5″-Gerät, das mit dem Acht-Kern-Prozessor MTK6753 ausgestattet ist. Auch sonst können sich die Specs des InFocus M560 durchaus sehen lassen: 2 GB RAM und 16 GB Speicherplatz für Apps und Spiele stehen zur Verfügung. Wenn der Speicher voll ist, lässt er sich via microSD-Karte um nochmals 256 GB erweitern.
Der Akku ist mit 2450 mAh eher durchschnittlich. Die Kamera des Phablets schafft Aufnahmen in maximal 13 MP. Videos sind in maximal 1080p möglich. Die frontseitige Selfie-Kamera bietet Schnappschüsse in bis zu 5 MP.
Als Betriebssystem ist Google Android 5.1 Lollipop vorinstalliert. Das OS kann auf Google Marshmallow aktualisiert werden.
LTE ist mit dem InFocus M560 nur in größeren Städten möglich, da nicht alle Frequenzen unterstützt werden.

InFocus i808

Etwas größer ist das InFocus i808 mit einer Displaygröße von 5,2 Zoll. Im UUOnlineShop ist das Phablet derzeit für 115 Euro zu haben. Ausgestattet ist das Gerät mit einem Acht-Kern-Prozessor, der in je 1,3 GHz taktet. Unterstützt wird die CPU von 2 GB RAM und 32 GB Speicher für Apps und Spiele. Die Kapazität kann um bis zu 128 GB auf insgesamt 160 GB erweitert werden.
Die Kamera des InFocus i808 bietet Fotoaufnahmen in maximal 13 MP sowie Videos in bis zu 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde. Selfies sind mit bis zu 5 MP möglich. Google Android 6.0 Marshmallow steht als Update bereit, muss aber vom Nutzer selbst installiert werden. Wie schon beim M560 kann auch das i808 LTE nur in Großstädten unterstützen.

► InFocus Phablets bei UUOnlineShop

Phablets von InFocus
4.19 (83.75%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor